Das Neueste aus der Welt des E-Commerce: Jeden Morgen kurz vor 9

Der Google-Supermarkt bei Google-Maps
Der Google-Supermarkt bei Google-Maps
Google: Google kann Supermarkt. Jedenfalls beinahe und dank Coop. In der Schweiz ist man ein wenig aus dem Häuschen, dass Google in seiner Firmenzentrale in Zürich einen Supermarkt eröffnet hat. Den betreibt der Handelsriese Coop. Und damit die Google-Mitarbeiter auch mit den Android-Handys mobil einkaufen können, gibt es auch eine QR-Code-Wand mit Produkten. Supermarkt-Tapete ist aber der weitaus hübschere Ausdruck dafür. Ich finde der sollte sich durchsetzen.  Den Google-Supermarkt der "Zoogler" findet man sogar bei GoogleMaps und man kann dort dann durch das Google-Hauptquartier spazieren

Jetzt lesen: Primark verkauft jetzt auch im Web, Amazon trickst und Butlers gewinnt mit Stefan Raab.


Primark:
Alarm für den Fashion-Handel. Primark, aufstrebender Textil-Discounter und Konkurrent für andere Mitläufer-Modemarken und Billigheimer wie H&M, Kik und Co, verbündet sich mit Asos und vertreibt über dessen Online-Stores seine Mode. Primark gibt es damit erstmals außerhalb stationärer Läden. Einen eigenen Online-Shop hat die Marke nämlich nicht. Marketingweek.

 

Zitat des Tages: "„Amazon arbeitet mittlerweile schon mit ein paar Tricks.“ Amazon wurde gestern in Bad Hersfeld wieder bestreikt, um den Händler zu Tarifverträgen zu zwingen und Verdi-Streikleiter Heiner Reimann sieht schon Folgen. Lieferzeiten würden vorab angehoben, Bestellungen von Prime-Kunden zuweilen gar nicht erst angenommen, damit der Betrieb nicht in Lieferschwierigkeiten gerät, sagte Reimann der HNA.

 

Butlers: Womöglich sind Genussscheine von Butlers eine gute Investition. Butlers-Chef Wilhelm Kosten versteht was von PR: Die Wohnaccessoirekette Butlers verkauft einen Duschkopf, den Star-Entertainer Stefan Raab, der noch mehr von PR versteht, speziell für Frauen entwickelt hat. "Doosh" gibt es nur bei Butlers. Das Medienecho zum Start war gewaltig. Mit einer duschenden Lena Meyer-Landrut im Viral-Video wird das ganze trotzdem noch angeheizt.


Klingel: Das Spin-Off der Humboldt-Universität zu Berlin uberMetrics Technologies hat sich eine Finanzierung in siebenstelliger Höhe durch die Klingel Versandhandels-Gruppe und den High-Tech Gründerfonds gesichert. Das Berliner Start-up überzeugte mit seinem Media-Monitoring-Tool und durch die Analyse der Kommunikationskanäle des Klingel Versands sowie seiner Tochterfirmen.


Payleven: Die Münchener Wirecard und Payleven haben eine strategische Partnerschaft für neue Technologien im Bereich Mobile Payments vereinbart. Das Ziel: der internationalen Ausbau innovativer Point-of-Sale-Zahlungslösungen. Payleven vetreibt mobile Kredikartenlesegeräte, die als Aufsatz auf das Smartphone gesteckt werden können. Wirecard bietet White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr.


Amazon:
Der Online-Riese Amazon hat die loyalsten Kunden. Das sagt eine repräsentative Studie der defacto research & consulting GmbH mit der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Das Net Promoter Score Ranking bescheinigt dem Online-Versender Amazon unter 39 führenden Marken in sechs Branchen die mit Abstand loyalsten Kunden. Mit einem NPS (Net Promoter Score) von +23 auf einer Skala von -100 bis +100 führt Amazon die Rangliste an. Auf den nächsten Plätzen folgen Aldi (+3), dm (0), ebay (-7), Haribo (-13), Edeka (-14), Milka (-18), Coca Cola (-28), Volkswagen (-33) und Audi (-38). In der In der Onlinebranche ist die Loyalität besonders hoch bei Amazon, Mobile.de, Auto Scout, Ebay und Zalando.


Google Reader: Der Google Reader ist am 1. Juli 2013 Geschichte. Er wird eingestellt. Falls sie zu unseren über 1000 RSS-Abonennten gehören, die wir per Google Reader erreichen, empfehlen wir Ihnen als Alternative Feedly. Den nutzen wir selbst und der Dienst, den es auch als App gibt, wird gerade kräftig weiterentwickelt.


Billpay: Der Online-Payment Anbieter Billpay expandiert weiter in der Schweiz. In Zürich bezieht der Zahlungsdienstleister ein neues Büro, das von Antonio Martello, dem Country Manager Switzerland, geleitet wird. Darüber hinaus erweitert Billpay seine Produktpalette in der Schweiz. Ab sofort können Schweizer Online-Händler Ihren Kunden den Billpay Ratenkauf anbieten.


Intershop: Intershop holt Axel Köhler als Senior Vice President Global Sales and Customer Operations an Bord. Köhler wechselt vom Computerhersteller Dell zum Jenaer E-Commerce-Spezialisten.



Zynga: Rund 40 Millionen Dollar Nettoverlust erwartet Spielehersteller Zynga (Farmville) im 2. Quartal, entlässt ein Fünftel seiner Mitarbeiter. Es scheint, browserbasiertes Social Gaming hat seinen Peak überschritten. Handelsblatt 



Grafik des Tages: Rock Social Media in 30 Minutes a Day [INFOGRAPHIC]


Lesetipp des Tages: E-Commerce Strategie: Die Evolution von Markenherstellern im E-Commerce. Adrian Hotz skizziert die Wege der Brands.

 

Beliebtester Beitrag am Vortag: Populär im Mai: Flotte Start-ups, E-Commerce-Studien und Shopping-Lösungen

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.