MyTaxi: Mit seinem Praxistest in Sachen Same Day Delivery zusammen mit Media-Markt-Filialen in Hamburg sorgte MyTaxi für Aufsehen. Jetzt haben die App-Macher ein Imagevideo vorgestellt, in dem sie für ihren MyTaxi Delivery-Service kräftig und gekonnt (mit einer kleinen Spitze gegen DHL)  die Werbetrommel für die Lieferung im Stundentakt per Taxi-Kurier rühren. Klare Ansage: Wir meinen es ernst und bieten den Kurierdienst per Taxi, der hier erklärt wird, auch anderen Händlern an. Eine interessante Option auch für kleine Webshops und Fachgeschäfte. Wie ernst es den Gründer Niclaus Mewes und Sven Külper ist, zeigt auch, dass das Management einen Großteil der jüngsten zweistelligen Millionen-Spritze von den Altinvestoren Daimler Mobility Services und T-Venture in Same Day Delivery-Projekte und deren Internationalisierung investieren will.  

Jetzt lesen: Yapital kassiert bei Görtz, DocMorris schickt Busse los.


Yapital:
Kunden können nun in der Görtz-Filiale in Hamburg mobil mit Yapital bezahlen, meldet Der Handel. Nach einem Praxistext soll das Multichannel-Bezahlverfahren in allen 200 Görtz- und Görtz 17-Filialen mit Yapital live gehen. Hinter Yapital, das Bezahlung per Smartphone und per Onlinetransaktion vereinfacht, steht die Otto Gruppe. Neben Görtz werden auch Sport Scheck, Otto-Tochter Baur und der Online-Marktplatz Rakuten am System partizipieren.  Rund 50 Partner peilt Yapital bis zum Jahresende an.  Yapital-Geschäftsführer Nils Winkler erläuterte gebenüber etailment im März das Konzept von Yapital im Interview. 

 

Zitat des Tages: "Development speed is everything." Slava Akhmechet, Gründer von RethinkDB stellt bei TNW seine 57 Start-up-Lehren vor.

 

Bepado: Bepado, das erste soziale B2B-Händlernetzwerk der Welt, ist vor wenigen Tagen mit rund 550 teilnehmenden Lieferanten und Händlern in die erste Testphase gestartet. Ziel des Portals vom Shopsystem-Hersteller Shopware ist die Vernetzung von Onlinehändlern untereinander, damit diese ihre Angebote durch die Sortimente anderer Teilnehmer ergänzen können.


Anzeige

Seminar „Mobile Retail – Smartphones und Digitale Dienste am Point of Sale“: Erfahren Sie am 23.09. in Berlin, wie sich Mobile auf Marketing, Vertriebs- und Service-Beziehungen auswirkt und sich dadurch neue Geschäftsmodelle ergeben. mobilbranche.de


DocMorris: Wenn der Kunde nicht zum Online-Shop kommt, muss der Shop eben zum Kunden kommen. Die Versandapotheke DocMorris schickt einen DocMorris-Apothekenbus in zahlreiche Orte Deutschlands, will so die Versorgungslücken in ländlichen und strukturschwachen Räumen thematisieren und ein ergänzendes mobiles Versorgungssystem poltisch anstoßen. Eine clevere Kommunikationsmaßnahme ist es allemal.


Digitale Welt:


3-Druck: Makerbot, Anbieter des ersten halbwegs preisgünstigen 3D-Druckers, bringt jetzt auch einen 3D-Scanner für den Hausgebrauch auf den Markt, der auch auf den Schreibtisch passen soll. Preis: unklar. TNW


eBay: Wie clever ist das denn bitte? eBay nennt es MyGadgets. Ein Platz, an dem Sie all ihr technisches Spielzeug katalogisieren können. Das soll ihnen natürlich später den Verkauf erleichtern, während sie schon mal gucken können, was ihr Kram jetzt gerade so wert ist. eBay weiß dann, was Sie besitzen und vor allem, was Sie vielleicht demnächst brauchen könnten. Fehlt nur noch die passende Besitzerstolz-Optik für den Marktplatz in spe. TNW


StyleSaint: Das Mode-Start-up StyleSaint holt sich 4,3 Millionen Dollar. Mit dabei in der Finanzierungsrunde  General Catalyst Partners und e.Ventures von Otto. Der im Luxus-Segment angesiedelte Shop will sich beim Sortiment auch von einem Magazin inspirieren lassen, dass die Kunden selbst mit Netzfundstücken erstellen. Zudem umgeht StyleSaint ähnlich wie Everlane den Zwischenhandel, und kann dadurch günstiger sein. Techchrunch


Yelp: Restaurant-Kundenkönnen ihrem Ärger über Essen und Service jetzt noch direkter Luft machen. Yelp-Nutzer können ihre Rezensionen nach einen Update sofort in die mobile App eingeben. Mac Tech News

Digitales Wissen:

Amourah: Klingt wie ein Ding der Unmöglichkeit: Einen Online-Shop für Dessous in der arabischen Welt zu starten. The Atlantic erzählt einen spannende Start-up-Geschichte.


Facebook: Das Netzwerk entrümpelt seine Ad-Formate und schafft jede Menge Vereinfachungen und Anpassungen. Thomas Hutter hat den Überblick und erklärt alle Formate und die Story-Werbung.


Digitale Trends & Fakten:



Zahl des Tages: Knapp 44 Prozent der in der Konjunkturumfrage e-kix befragten Unternehmen gehen davon aus, dass sich ihre Geschäftslage mindestens leicht verbessern wird. Der e-Kix für den Online-Handel wird im Auftrag des HDE vom Institut für Handelsforschung (IFH) durchgeführt. HDE


Grafik des Tages: A Marketer’s Guide to Retargeting on Facebook - Infographic


Lesetipp des Tages: Die FAZ hat sich in der Berliner Start-up-Szene umgeschaut: Das nächste große Ding

 

Beliebtester Beitrag am Vortag: Warum Otto sich nicht bei Görtz einkaufen sollte

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.