Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Die Geldgeber der hippen Start-ups suchen immer öfter auch bei Handwerkern oder Dienstleistern nach Rendite versprechenden Trüffeln. Wie die Kapitalgeber ticken, zeichnet Iki Kühn in einem spannenden Beitrag nach, den Sie heute Morgen bei etailment finden. Wo aktuell das Geld hinwandert, steht im Morning Briefing.

Home24 richtet sich im Showroom ein:

Und noch ein Onliner bewegt sich Richtung Fläche: Home24 eröffnet einen Showroom im Berliner stilwerk auf über 420 Quadratmetern. Es ist der erste Showroom in Deutschland unter der Marke "Home24". Unter der Ende 2015 übernommenen Marke „Fashion For Home“ betreibt Home24 fünf weitere Showrooms in Deutschland. Bereits seit November 2016 gibt es einen Home24-Showroom in Wien.

Frontlineshop-Mutter meldet Insolvenz an:

Meninvest, französische Muttergesellschaft, von Frontlineshop hat Insolvenz angemeldet. Der Online-Shop von Frontlineshop.de ist derzeit geschlossen. Das berichtet die TextilWirtschaft.

Home24-Manager baut Matratzen-Start-up:

Mit dem Start-up "Mister Sandman" versucht sich nun auch Tobias Steffen, ehemaliger Vice President International von Home24, im Matratzen-E-Commerce. Laut Möbelkultur will Steffen aber nicht auf die One-fits-all-Strategie setzen, sondern bietet drei aufeinander abgestimmte Matratzen.

Shell investiert in Tiramizoo:

In einer neuen Finanzierungsrunde hat das Liefer-Startup Tiramizoo unter anderem Shell Technology Ventures und Daimler als Investoren gewinnen können, und hat dabei 29,3 Prozent der Anteile abgegeben, weiß Exciting Commerce.

GLS erweitert Flotte der Lastenfahrräder:

Nach Tests in Konstanz rollt GLS mit Lastenfahrräder auch in Nürnberg, Düsseldorf und Dortmund zum Kunden. Laut E-Commmerce-News folgen zudem noch Darmstadt und Hamburg.

Neue Führung für Baumarkt direkt:

Bei Baumarkt direkt, ein Joint Venture der Otto Group und der hagebau KG, sind Michael Sinn und Joachim van Wahden neben Stefan Ebert zu neuen Geschäftsführern ernannt worden. Michael Sinn Direktor war zuletzt Direktor Category Support der Otto-Einzelgesellschaft. Joachim van Wahden ist Bereichsleiter Digital Commerce/Cross Channel im hagebau Einzelhandel. Ganz reibungslos ist das alles nicht: Sinn folgt auf den langjährigen Geschäftsführer von baumarkt direkt, Volker Treffenstädt. Der hat sich aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung des Unternehmens verabschiedet.

INTERNATIONAL

Amazon verkauft eigene Vitamin-Produkte:

Amazon reüssiert unter "Amazon Elements" nun auch mit eigenen Vitamin-Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Die "Gesundheit" frei Haus gibt es nur für Prime Kunden, meldet Techchrunch.

Amazon macht sich an Tankstellen breit:

Nach Tests in Italien will Amazon seine Paketstationen (Amazon Locker) an vielen der 4000 Repsol-Tankstellen in Spanien und Portugal aufstellen, weiß die Lebensmittel Zeitung.

TRENDS & FAKTEN

Daumen runter bei Facebook:

Facebook experimentiert mit dem Dislike-Button im Facebook-Messenger, weiß Techchrunch.

PayPal und Vodafone Deutschland kooperieren:

PayPal und Vodafone geben ihren gemeinsamen deutschen Kunden die Möglichkeit, in Läden, Restaurants und bei weiteren Akzeptanzstellen kontaktlos mit ihren Android-Smartphones zu bezahlen und dabei ihr PayPal-Konto als Zahlungsquelle zu nutzen.

Beliebtester Beitrag am Vortag:

93 Prozent der Internetnutzer kaufen regelmäßig und gezielt im Internet ein. Dabei bereitet das digitale Einkaufserlebnis den Deutschen in neun von zehn Fällen Spaß. Eine Studie sagt, wo das ganz besonders gilt - und welche Branchen den Deutschen den Spaß verleiden.