Idee+Spiel startet Online-Marktplatz für seine Händler:

Einer der größten Spielwarenverbände Europas, Idee+Spiel, startet einen Online-Marktplatz und baut damit den Multichannel-Vertrieb für seine 850 angeschlossenen Fachgeschäfte massiv aus. Zum Start geht Idee+Spiel mit 25.000 Artikeln online. Jeder Einkauf wird online beim Fachhändler vor Ort getätigt, weil das Angebot des räumlich nächsten Händlers Priorität hat. Hat der regionale Händler den gewünschten Artikel nicht vorrätig, wird das Produkt in der gesamten "Idee+spiel-Welt" gesucht und geliefert. Die lokalen Händler werden zudem mit einem eigenen Auftritt vorgestellt. Der kann aber mal als Bleiwüste enden oder hübsche Einblicke in den Shop bieten. Da lässt sich optisch und inhaltlich noch einiges besser machen.


Jetzt lesen: Treueprogramm eBay plus ist jetzt komplett, Otto brezelt Plus Size Mode auf.

Treueprogramm eBay plus ist jetzt komplett:

eBay ist jetzt offiziell mit seinem Treueprogramm eBay plus gestartet. Für eine Jahresgebühr von 19,90 Euro können Käufer für alle mit eBay Plus gekennzeichneten Artikel einen besonders schnellen und kostenlosen Versand in Anspruch nehmen. Geht die Bestellung bis 14 Uhr ein, bearbeitet der Verkäufer diese noch am gleichen Tag. Retouren sind kostenlos. Seit Ende September wurde das Programm sukzessive auf dem deutschen eBay-Marktplatz eingeführt und steht nun allen Nutzern zur Verfügung. Zum Start sind etwa zehn Prozent aller Angebote von gewerblichen deutschen eBay-Händlern im Rahmen von eBay Plus kaufbar. Das sind mehrere Millionen Artikel. 
 

Otto brezelt Plus Size Mode auf:

Plus Size Mode ist in Sachen Optik und Style immer noch eines der unterbelichteten Segmente im Modemarkt. Deshalb haben wir auch Navabi zu einem der Hoffnungsträger für 2016 erklärt. Auch Otto hofft auf das Segment, bietet unter dem Dach von „Style | Plus“  künftig Trends und Styles für Frauen jenseits der Kleidergröße 42. Flankiert wird das vom Blog "Soulfully", der unterstützt von Bloggerinnen szenige Inspiration bieten soll.

Sport Scheck rüstet den digitalen PoS auf:

SportScheck setzt im neuen Shop in Aachen auf High-Tech am PoS. 3D-Scanner zur Fuß-Messung, Lauflabor mit Videoanalyse, Mobile Payment, Same Day Delivery (zusammen mit Liefery), Angebote per Beacon über die Barcoo-App und Click & Collect sind nur einige der Annehmlichkeiten auf 2.300 qm im neuen ECE-Centers Aquis Plaza.


 Anzeige

 
 

Nur 100x verfügbar: Paket “Landingpage-Optimierung für mehr Conversions”
Ohne wirklich gute Landingpages sind Werbe-Budgets meist rausgeschmissenes Geld. Mit dem neuen Landingpage-Paket von ConversionBoosting bekommen Sie Profiwissen zur Landingpage-Optimierung, das Sie sofort umsetzen kannst. Das Paket enthält die vier beliebtesten Praxisguides, das meist gefragte Video zur Landing-Optimierung und Teilnahme an einem Online-Workshop mit Conversion-Experten Jörg Dennis Krüger.
Nur 100 Stück verfügbar: http://ConversionBoosting.com/Landingpage-Paket


Lokalpioniere mit White-Label-Lösung:

In Rheda-Wiedenbrück in Ostwestfalen starteten die Lokalpioniere 2013 nach als Startup für digitales Stadtmarketing zum Kampf gegen Amazon mit einer der ersten Plattformen für den lokalen Online-Handel. Inzwischen folgten weitere Local-Shopping-Plattformen unter anderem in Augsburg. Jetzt sollen Stuttgart und Ingolstadt ans Netz gehen. Gründer Alexander Martinschledde setzt dabei vor allem darauf, die Local-Shopping-Plattform an Lizenznehmer zu vergeben, die auf Basis der White-Label-Lösung gegen Gebühr einen entsprechenden lokalen Marktplatz starten wollen. Location Insider


E-COMMERCE INTERNATIONAL

Wal-Mart will Lieferdrohne testen:

Wal-Mart will eine eigene Lieferdrohne für Testflüge abheben lassen und hat US-Behörden um eine Flugerlaubnis gebeten. Start- und Landeplatz könnten dereinst die Parkplätze an den Filialen sein. Venture Beat

Same Day Delivery bei Etsy:

Etsy bietet in den USA zum Weihnachtsgeschäft Same Day Delivery auf. Etsy ASAP soll unterstützt vom Delivery-Startup Postmates zunächst in New York erprobt werden und ist mit 20 Dollar happig kalkuliert. Venture Beat

Airbnb setzt auf Events:

Neben Unterkünften will Airbnb nun auch Ausflüge, Trips, Events und Exkursionen vermitteln. Tests laufen in San Francisco. TNW



DIGITALE TRENDS & FAKTEN



 

Mehr Lieferoptionen auf der Agenda:

29 Prozent der befragten Onlinehändler der EHI-Studie „Versand- und Retourenmanagement im E-Commerce 2015“ streben alternative Zustellmöglichkeiten an. Auch konkrete Lieferfenster wollen die Händler anbieten. Die Lieferung an eine Pick-up-Station ist bei 57 Prozent der Onlinehändler möglich. Rund 40 Prozent geben an, ihren Kunden die Lieferung an ein stationäres Ladengeschäft anbieten zu können. Damit haben die Crosschannel-Aktivitäten im Vergleich zum Vorjahr um 6 Prozent deutlich zugenommen


Zahl des Tages: Gewinne bei Amazon und die Analysten sind aus dem Häuschen. Die US-Investmentbank JPMorgan setzt für die Amazon-Aktie das Kursziel auf bis zu 800 Dollar. Auch andere Analysten sind nicht kleinlich.

Lesetipp des Tages:  Der "Spiegel" (Print) spricht mit Aussteigern bei Rocket Internet und hört von Bedingungen wie im "Bootcamp". Lieblingssatz: "Es kann vorkommen, dass Gründer urplötzlich am Telefon erfahren, dass ihr Standort dichtgemacht wird."

Grafik des Tages:
Der deutsche Smart-Home-Markt bleibt auf lange Sicht überschaubar. Die Zahl der deutschen Smart-Home-Haushalte wird bis 2020 laut Statista Digital Market Outlook (DMO) von gegenwärtig 300.000 auf 2,4 Millionen steigen.
Infografik: Kein Durchbruch für Smart Home in Deutschland | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.