Das Neueste aus der Welt des E-Commerce: Jeden Morgen kurz vor 9 

Für Ikea wichtiger als der Online-Shop: Fleischklopse und Co

Ikea:  Ikea steigerte den weltweiten Umsatz 2012 um fast zehn Prozent auf die Rekordmarke von 27,6 Milliarden Euro.  Auch in Deutschland, dem wichtigsten Einzelmarkt, gab es laut der Handel mit 3,88 Milliarden Euro einen Rekordumsatz. Und online? 73 Millionen. Plus 37 Prozent und trotzdem eher ein Negativ-Rekord. Da setzte Ikea nämlich mehr mit Köttbullar, Kaffee und Pommes um (179 Millionen Euro), kichert die Welt.

Mobile Commerce:  Satte 37 Milliarden Dollar, nach 23 Milliarden Dollar in 2012, werden US-Kunden 2013 via  Smartphones und Tablets unters Volk und in den Handel bringen. 62 Prozent, so EMarketer in einer Studie, der digitalen Shopper würden 2013 zum mobilen Kunden.  Bis 2016 soll diese Zahl auf 84 Prozent ansteigen. Und selbst wenn diese Kunden nicht nur noch und ausschließlich mobile Kunden sind, zeigt das auch, welche Bedeutung mobile im gesamten Kaufprozess mehr und mehr gewinnt.

Zwei bedeutende Verbände für E-Commerce und digitale Wirtschaft wollen enger kooperieren und Etsy kauft sich ein Mobile-App-Team für bessere und lustigere Bilderwelten. Dies und mehr nach den Klick.

Zitat des Tages: “Jeff Bezos ist der Spock von Amazon", so CTO Werner Vogels auf Burdas Digitalkonferenz DLD über die Nummer 1 im Hause.  

Spreadshirt:  Andreas Milles (Brand & Communications Director) bei Spreadshirt verlässt das Unternehmen Ende des Monats Richtung Elternzeit um sich danach neuen Aufgaben zu widmen. Zum Abschied gibts im Spreadshirt-Blog etwas besonders. Im Blogpost & Youtube-Video, indem er seinen Weggang kommuniziert, initiiert er nach dem Vorbild von Reddit eine AMA-Aktion (ask me anything), im Rahmen derer er alle aufploppenden Fragen beantworten will.

Payleven: Der mobile Bezahldienst Payleven, ein Rocket Internet-Unternehmen, hat schon Ende 2012 eine einstelligen Millionensumme in US-Dollar eingesammelt. Der Betrag kommt laut Internetworld vor allem von einem einzigen, nicht näher genannten Investor. Weitere Kapitalgeber des Square-Klons sind New Enterprise Associates, Holtzbrinck Ventures, Ru-Net und Rocket Internet.

bvh: Die enge Kooperation des Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., die im Jahr 2011 ins Leben gerufen wurde, wird im Bereich Veranstaltungen vertieft. Der BVDW bringt sich künftig als kooperierender Verband bei der "bvh 2.013" ein, dem Barcamp des Interaktiven Handels von bvh, Deutschem Fachverlag und The Conference Group am 10. und 11. April 2013 in Hamburg.

Food.de: Der Online-Lebensmittelhändler food.de liefert nun auch in der Rheinmetropole Köln ein Vollsortiment aus über 10.000 Waren des täglichen Bedarfs aus. Damit werden mit Berlin, Köln, Düsseldorf und Leipzig vier deutsche Großstädte beliefert. In Kürze soll das Angebot auf das gesamte Rheinland und auf ganz Deutschland ausgedehnt werden.

Media-Markt/idealo: Das Blog Carparthia greift das bauernschlaue Werbemärchen von Media-Markt und idealo nochmal auf und kommt zu einem prekären Urteil: "Vor allem idealo.de könnte sich mit dieser Kampagne aber ein Eigentor geschossen haben. Ein Preisvergleichsdienst lebt von Neutralität und Vertrauen."

Business Angels: Der neugegründeter Verband „Business Angels Europe“ will Investitionen in Start-ups fördern. Zum Präsidenten von BAE wurde Philippe Gluntz, Präsident von France Angels, gewählt, meldet Gründerplus.

Facebook: Alles wird gut

Facebook: Mit einem neuen Konversions-Monitor und Optimierungstool will Facebook Marketern zu noch mehr Effizienz bei ihren Kampagnen verhelfen. So können Unternehmen mit dem Conversion Tracking Tool Anzeigen auf Tausend-Kontakt-Preis-Basis an besonders klickreudige Nutzer ausliefern.

Etsy: Der Handatbeitsmarktplatz Etsy kauft sich  mit Mixel eine Software-Schmiede, die unter anderem eine App für Foto-Collagen und Foto-Sharing entwickelt, meldet Internet Retailer. Da kann man also demnächst mehr Buntheit im Mobile-Segment erwarten.

10000 Flies: Jens Schröder war der Vater der Blogcharts. Für die blieb dem Statistik-Experten und “Popkulturjunkie” beim Medien-Dienst Meedia nur wenig Zeit. Jetzt ist er aber mit einem neuen Projekt zurück: 10000 Flies- die Social-Media-News-Charts. Ein Top-50-Ranking zeigt täglich, welche deutschsprachigen Artikel und Beiträge von Nachrichten-Websites, Fachmagazinen, Blogs, die meisten Likes, Shares und Kommentare bei Facebook, die meisten Links in Tweets bei Twitter und die meisten +1-Klicks bei Google bekommen haben. Ein spannendes Projekt. Lohnt einen Klick für all jene, die sich auch jenseits des Tellerrands bewegen wollen.

Zahl des Tages:  Die Apps von heute sind der Katalog von gestern. 42 Prozent der Mobil-Nutzer sagen, dass eine Shopping-App ihre Bindung an die Marke stärkt. Jeder Fünfte lädt eine App herunter, um die Marke kennenzulernen. EMarketer hat weitere Zahlen einer Adobe-Studie aufbereitet. Da zeigt sich, dass Händler auch noch einiges für die Kommunikation rund um die App tun könnten. Die Mehrheit entdeckt die App erst im App-Store. Und: Fast doppelt so viele Tablet-Besitzer wie Smartphone-Nutzer, nutzen das Gerät auch zum Shoppen.

Grafik des Tages: Infografik: Top-US-Händler nicht top im Mobile Offering

Lesetipp des Tages: Fallstudie Fab: “Facebook ist unser effektivstes Marketinginstrument”. Futurebiz hat dazu auch Zahlen aufbereitet, die das belegen sollen.

Beliebtester Beitrag im Blog am Vortag: 5 Tipps für die bessere Produktbeschreibung im Online-Shop

Sie wollen mit uns werben? Unsere Mediadaten.