DailyDeal im Umbruch, Marc Samwer räumt in Asien auf, Heine mag die heile Welt und T-Ventures denkt um. 4 aktuelle Nachrichten und Links kompakt um 4 herum gibt es nach dem Klick.

Google räumt bei Daily Deal auf

Dass Google DailyDeal vor knapp einem Jahr für 114 Millionen US-Dollar übernahm, machte das Schnäppchenportal auf einen Schlag zu einer der großen Erfolgsgeschichten der deutschen Startup-Szene. Nun soll es Gründerszene-Informationen zufolge eine größere Zahl an Entlassungen gegeben haben. Was ist los bei DailyDeal?

Rocket Internet zooms in on Southeast Asia: Marc Samwer takes the lead, plots new funding

Rocket Internet is making a massive push in the nascent market of Southeast Asia, with none other than founding partner Marc Samwer stepping in to take the reins of its operations there.

Telekom richtet T-Venture neu aus

Die Telekom überdenkt ihre Venture-Strategie. Bislang trat der Investmentarm T-Venture nur mit Mindeheitsbeteiligungen auf, nun strebt man auch die Mehrheitsbeteiligungen bei Start-ups an, meldet Blomberg. 450 Millionen Euro stehen T-Venture für Investitionen zur Verfügung. Auch die Zahl der Investments will man womöglich deutlich steigern.

Heine startet erste TV-Kampagne

Premiere: Der Versender Heine geht mit einer TV-Kampagane on Air. Mit drei 15-Sekündern (Agentur Echtzeit), die eher animierten Plakaten gleichen, will Heine Individualität kommunizieren. Dazu gibt es den Song „Meine kleine heile Welt‟ von Nena.