Der bisherige Vorstandsvorsitzende der Verbundgruppe Anwr scheidet Ende April aus. Neuer Chef wird ein Bankmanager, der allerdings viel von Kooperationen versteht.

Der derzeitige Vorstandsvorsitzende Roland Schwerdtfeger wird zum 30. April 2009 aus dem Vorstand der Anwr eG ausscheiden. Neuer Vorstandsvorsitzende wird dann der bisherige nebenamtliche Vorstand und Geschäftsführer der DZB Bank, Günter Althaus.

„Die durch Herrn Schwerdtfeger initiierte stärkere Ausrichtung der Verbundgruppe zu den Mitgliedern wird beibehalten und weiterentwickelt", stellte Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Jürgen Robers fest.

Banker mit Verbundgruppen-Sachverstand

Günter Althaus ist seit 2003 Geschäftsführer der DZB Bank, einem Tochterunternehmen der Anwr-Gruppe, die für die Zentralregulierung der Umsätze verschiedener Kooperationen zuständig ist. 2006 wurde Althaus zum nebenamtlichen Vorstandsmitglied bestellt.

Die Verbundgruppe Anwr zählt mit einem Umsatz von rund fünf Milliarden Euro zu den führenden Handelskooperationen. Zur Anwr-Gruppe gehören die Verbundgruppen Anwr Schuh und Sport 2000 sowie das Franchiseunternehmen Quick Schuh.