Deutsche Onlinehändler können mit ihrem Konto bei "Amazon Marketplace" ihre Ware nun auch auf den Amazon-Shops in Großbritannien, Frankreich und Italien anbieten.

Deutsche Händler können nun bei Amazon mit nur einem Verkäuferkonto ihre Produkte auf allen europäischen Webseiten des Onlinehändlers und Marktplatzbetreibers listen. Für eine Gebühr von 39 Euro monatlich können die so genannten Marketplace-Händler ihre Ware auch auf Amazon.co.uk, Amazon.fr und Amazon.it anbieten, meldet dasUnternehmen.

"Es ist unser Ziel, das Verkaufen auf den Amazon-Webseiten in ganz Europa so
einfach wie möglich zu machen", erläutert Erich Broussard, Vice President International Seller Services bei Amazon. "Auf der anderen Seite werden Amazon-Kunden in ganz Europa Zugang zu Millionen weiterer Produkte haben, weil Marketplace-Händler nun ihre Artikel schnell und einfach auf allen Amazon-Webseiten in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Italien anbieten können.“

"Verkaufen bei Amazon"

Das Europäische Verkäuferkonto von Amazon steht demnach in den kommenden Wochen neuen sowie bereits bestehenden Händlern im Rahmen des Programms "Verkaufen bei Amazon" zur Verfügung. Marketplace-Händler bräuchten sich nur in ihr zentrales Verkäuferkonto einloggen, dort seien weitere Informationen und Anweisungen, wie sie den neuen Service nutzen können, heißt es in der Pressemitteilung.

Auch Händler, die die Dienstleistung "Versand durch Amazon" nutzen, könnten so  ein Publikum im zweistelligen Millionenbereich in ganz Europa erreichen. "Händler, die Produkte über das Europäische Versandnetzwerk von Amazon verkaufen, können ihre Produkte von nun an in einem Amazon Logistikzentrum eines Landes lagern und über Amazon Marketplace auf allen anderen europäischen Amazon-Webseiten zum Verkauf anbieten", wirbt Amazon.

Zentrales Lager für Europa

Bestellungen, die über eine der nationalen Webseiten von Amazon eingehen, werden demzufolge aus dem Warenbestand des Händlers in Deutschland abgewickelt und stünden somit auf allen Marktplätzen von Amazon Europe für Amazon Prime sowie auch für die versandkostenfreie Lieferung zur Verfügung.

Für Händler, die den Verkaufsabwicklungsservice von Amazon nutzen, kommissioniert, verpackt und versendet das Unternehmen deren Produkte und stelle den Kundenservice in der jeweiligen Landessprache zur Verfügung.