Die Anti-Malware Testing Standards Organization (AMTSO) hat Richtlinien veröffentlicht, durch die erstmals breiter anerkannte Standards für Tests von Sicherheitssoftware festgelegt werden.

Die Anti-Malware Testing Standards Organization (AMTSO) hat Richtlinien veröffentlicht, durch die erstmals breiter anerkannte Standards für Tests von Sicherheitssoftware festgelegt werden. Sie sind das Ergebnis der Zusammenarbeit von großen AV-Herstellern und Testlaboren im Rahmen der Organisation und wurden unter Beteiligung von über 40 Fachleuten aus der ganzen Welt entwickelt. Mithilfe der Richtlinien soll endlich und gerade für Anwender transparenter werden, welche Tests wirklich sinnvoll die Qualität von Produkten bewerten und ob sie für den jeweiligen Nutzer auch relevant sind.