Zur Abwicklung von mehreren 10.000 eBay-Auktionen pro Jahr setzt Quelle die Lösung AuktionMaster von ChannelAdvisor ein. Damit lassen sich sämtliche Prozesse im Rahmen von Online-Auktionen automatisieren.

Zur Abwicklung von mehreren 10.000 eBay-Auktionen pro Jahr setzt Quelle die Lösung AuktionMaster von ChannelAdvisor ein. Damit lassen sich sämtliche Prozesse im Rahmen von Online-Auktionen automatisieren.

Dass Quelle als größtes Versandhaus Europas auch im Vertrieb via Internet eine starke Position einnimmt, dürfte mittlerweile allgemein bekannt sein. Immerhin gehört quelle.de mit seinen mehr als 170.000 Artikeln zu den größten Online-Shops dieser Art. Weniger bekannt ist hingegen, dass Quelle auch bei eBay-Auktionen stark vertreten ist. Tatsächlich macht das Versandhaus intensiven Gebrauch von diesem Vertriebskanal und gehört heute bei eBay zu den Platin-Powersellern.

Seit Mitte 2003 kümmert sich am Hauptsitz der Quelle GmbH in Fürth sogar eine eigene Abteilung um die eBay-Aktivitäten, die anfangs nur den Abverkauf von Restposten des Sortiments, insbesondere im Bereich Bekleidung, umfassten. "Wenn beispielsweise von einem Artikel nur noch 50 Stück oder nur noch wenige Größen vorhanden sind, wird der Artikel nicht mehr in den nächsten Katalog aufgenommen", erklärt Nicole Enzesberger, Leiterin Quelle Neue Medien. "Solche Waren lassen sich schnell und unkompliziert über eBay verkaufen. Und an der Qualität der Ware ändert sich für den Kunden nichts." eBay-Kunden können diese Artikel ab einem Startpreis von 1 Euro ersteigern oder zum Sofort-Kaufen-Preis erwerben.

Dieses Angebot ist von den Kunden gut angenommen worden, so dass sich Quelle mit dem Einstieg in die eBay-Welt einen neuen, sehr erfolgreichen Absatzweg erschlossen hat. Das Unternehmen rechnet mit einer Steigerung im 2stelligen Prozentbereich zum Vorjahr. Wie ernst Quelle seine neue eBay-Schiene nimmt, zeigt der professionelle Aufwand, den das Unternehmen dafür treibt. Für die Angebote wird eine eigene Sortimentsplanung durchgeführt, die einen passenden Produkt-Mix zusammenstellt. "Wir können nicht in einer Woche 100 Jacken und in der nächsten 100 Hosen anbieten", erläutert Nicole Enzesberger. "Wir wollen vielmehr innerhalb von eBay eine, im Rahmen der für diesen Kanal verfügbaren Waren, ausgewogene Produktpalette anbieten."

"Wir haben ständig mehr als 2000Angebote bei eBay platziert, die alle in unserem eBay-Shop zu finden sind", führt Enzesberger weiter aus. "Das kann man manuell nicht mehr effizient verwalten." Allerdings zeigte sich schon bald, dass die eBay-Bordwerkzeuge für die Verwaltung und Abwicklung einer größeren Anzahl von Auktionen nicht mehr ausreichten. Quelle setzt daher professionelle Werkzeuge ein, mit denen sich das Verkaufen bei eBay in hohem Maß vereinfachen lässt. AuktionMaster von ChannelAdvisor kann sämtliche Vorgänge im Rahmen einer eBay-Auktion, vom Einstellen, über die Abwicklung bis zur Bewertung automatisieren, so dass auch große Stückzahlen ohne großen Aufwand zu bewältigen sind. Darüber hinaus verfügt AuktionMaster über die notwendigen Schnittstellen zu den Backend-Systemen und zur Zahlungsabwicklung, so dass ein direkter Datenaustausch ohne aufwändige Eingriffe möglich ist. Die im Rahmen einer eBay-Auktion notwendigen E-Mails verschickt AuktionMaster in eigener Regie, die Bewertungen werden anhand definierter Voraussetzungen ebenfalls automatisch abgegeben. "AuktionMaster ist flexibel und gut in unsere übrigen IT-Systeme integrierbar", stellt Frau Enzesberger fest. Da ChannelAdvisor seine Lösungen im On-Demand-Verfahren zur Verfügung stellt, muss Quelle überhaupt keine Software installieren. Es gibt für die Anwendung keinerlei Administrationsaufwand und der Anwender kann immer die aktuelle Version einsetzen. AuktionMaster wird über den Browser bedient und auch nutzungsabhängig abgerechnet.

Auch kompliziertere Vorgänge wie das Bundling von mehreren Artikeln mit entsprechender Reduktion der Versandkosten lassen sich in AuktionMaster problemlos abbilden. Die Integration von AuktionMaster in eBay erstreckt sich auch auf die Kaufabwicklung seitens des Kunden: Nach Abschluss einer Auktion findet der Käufer auf seiner Bildschirmmaske einen Button, von dem aus er sich durch die ganze Kaufwicklung klicken und die notwendigen Formulare ausfüllen kann. Von der Bank erhält Quelle die entsprechenden Datensätze, die AuktionMaster anhand der Auftragsnummer wiederum automatisch den Auktionen zuordnet und für die es eine Versandfreigabe erteilt.

Durch die mit AuktionMaster möglich gewordene hohe Automatisierung aller Prozesse konnte Quelle den Versand seiner eBay-Artikel deutlich steigern. Heute verlässt die bestellte Ware spätestens 24 Stunden nach Zahlungseingang das eBay-Lager in Fürth. Kein Wunder, dass der Platin-Powerseller Quelle bei eBay über hervorragende Bewertungen verfügt. "Etwas anderes wäre bei einem Haus mit unserem Ruf auch gar nicht akzeptabel", betont Enzesberger.

Dr. Rainer Doh ist Redakteur bei der Beratungsgesellschaft für strategische Kommunikation PR-COM in München. (KC)