Im vergangenen Jahr konnten wir, nicht nur in unserem Newsletter "Kurz vor 9", regelmäßig von eindrucksvollen Investitionen in Marktplätze, Startups und Technologieanbieter berichten. Zu den Gewinnern beim Einsammeln von Geld dürften im Jahr 2015 Uber und Jet.com gehören. Wie wichtig der E-Commerce-Sektor inzwischen insgesamt geworden ist, zeigt eine aktuelle Zusammenstellung.

Die Kollegen vom Internetretailer haben sich einmal die Mühe gemacht, und die Transaktionen aus dem vergangenen Jahr einmal zusammengerechnet. Um fast 150 Prozent sind die Investitionen in E-Commerce-Geschäftsmodelle oder Zulieferer angewachsen. Eine Entwicklung, die sich auch in diesem Jahr fortsetzen dürfte.