Das Internet-Auktionshaus Offerto steigt in den ASP-Markt ein. Dabei vermietet Offerto Unternehmenskunden eine individualisierbare Standardsoftware bei der verschiedene Auktionsmodule zur Wahl stehen.

Das Internet-Auktionshaus Offerto steigt in den ASP-Markt ein. Dabei vermietet Offerto Unternehmenskunden eine individualisierbare Standardsoftware bei der verschiedene Auktionsmodule zur Wahl stehen.

Auf der Website des Kunden wird eine Auktion in dessen Look & Feel implementiert, die mit der Plattform von Offerto vernetzt ist. Die Lösung eröffnet für Unternehmen einen neuen Vertriebskanal über den sie ihre Waren absetzen können. Neben dem E-Commerce werden auch die Bereiche Community und Content verstärkt. Dies soll das Branding der Site, die Kundenbindung und den Traffic steigern.

Das Hosting der Applikation erfolgt über den Server von Offerto, während die Nutzer über die Website des Partners auf die Internet-Auktion zugreifen können. Der Partner kann bestimmte Artikelgruppen festlegen, die auf seine Zielgruppe ausgerichtet sind.

Ein Automobilhersteller, der beispielsweise die Rubrik "Auto und Motor" nutzt, kann nur Fahrzeuge der eigenen Marke anzeigen lassen.

Die Bandbreite der angebotenen Lösungen reicht von einer Basisversion über die Premium Solution bis hin zur Individuallösung mit speziell auf Kundenwünsche angepassten Modulen und individuellem Design. Zusätzlich hat der kommerzielle Anbieter die Möglichkeit, die Basisversion durch weitere Module wie die Live Auction oder PowerSales (Prinzip Käufergemeinschaften) zu ergänzen.

Logistik, Hosting, Service und Support übernimmt das Auktionshaus.

Kunden für das ASP-Konzept sind Marketingpartner wie Community-Sites oder Portale, Produktpartner wie Hersteller, Großhändler oder E-Commerce-Sites, sowie Regionalpartner. (KC)

KONTAKT:

Offerto.com GmbH
Nils Hack
Osterhofenerstr. 17
93055 Regensburg
Tel. 0941-4644552
Fax 0941-4644529
E-Mail: Nils.Hack@Offerto.de
Internet: www.offerto.de