Die Wirtschaftsjunioren Deutschland, die Junioren des Handwerks und die INTER Versicherungsgruppe suchen mit Der Handel die besten Ausbilder 2016. Bewerben Sie sich!   

Im Zeitalter Retail 4.0 ändern sich sämtliche Prozesse in den Unternehmen. Die Strukturen werden von Daten getrieben, die Kunden geben die Schlagzahl vor. Wer deren Wünsche schon vorher kennt und sich darauf einstellt, ist der Gewinner. Damit ändern sich grundlegend die Anforderungen an die Beschäftigten und deren Qualifikationsprofile. Ein neuer Typus Mitarbeiter ist gefragt, schnell muss qualifizierter Nachwuchs her.

Vor dieser Herausforderung stehen alle Händler, ganz gleich, in welcher Branche und welcher Vertriebsform sie unterwegs sind. Denn auch die Ausbildung in traditionellen Berufsfeldern, etwa Kosmetik- oder Lebensmittel-Fachverkäufer, muss vielerorts noch attraktiver werden. Um dies zu unterstützen, beteiligt sich Der Handel an der Initiative "Ausbildungs-Ass", einem seit 20 Jahren bestehenden Gemeinschaftsprojekt der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) und Junioren des Handwerks. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird von von der INTER Versicherungsgruppe in Mannheim gestiftet. Prämiert wird das Engagement von Unternehmen und Initiativen , deren besonderes Augenmerk auf der Qualität und Quantität von Ausbildungsaktivitäten liegt.

Das Anmeldeportal ist eröffnet, bewerben Sie sich bis 31. Juli 2016
Begehrte Trophäe
Begehrte Trophäe
.