Alle Beteiligten bei etailment haben seit gestern abend "Happy" von Pharrell Williams im Ohr oder ähnlich naheliegenden Töne, falls sich Glücksgefühle vertonen lassen. Grund: etailment ist  „Fachmedium des Jahres“ in der Kategorie „Beste Neugründung“. Ausgeschrieben hat den Preis die Deutsche Fachpresse. Der Branchenverband kürt mit dem Preis „Fachmedien des Jahres“ seit 2005 jährlich die besten Fachmedien in unterschiedlichen Kategorien. Die Verleihung fand gestern in feierlichem Rahmen am Abend des Branchenkongresses in Essen statt.

Die Auszeichnung in der Kategorie "Neugründung" freut uns dabei besonders. etailment, vor knapp zwei Jahren gelauncht, fühlt sich schließlich immer auch noch ein wenig wie ein Start-up an.

Eine Experten-Jury hatte in einem mehrstufigen Auswahlverfahren Funktionalität, Inhalt und Gestaltung des Mediums bewertet.

In der Begründung der Jury heißt es, dass es der dfv Mediengruppe mit etailment gelungen sei, titel- und branchenübergreifend das Zukunftsthema E-Commerce zu besetzen. Es sei ein „hervorragendes Beispiel, wie Fachmedienhäuser aus vorhandener Markt- und Themenkompetenz innovative Produkte kreieren und ihre Kundenbasis erweitern können.“

„Die Auszeichnung zeigt einmal mehr, dass wir mit etailment den Nerv der Zeit getroffen haben“, sagt Holger Knapp, Geschäftsführer bei der dfv Mediengruppe. „Gerade der Bereich E-Commerce ist noch voller Experimente. Deshalb ist Orientierungshilfe durch ein kompetent recherchiertes, professionell aufbereitetes Medium dringend notwendig.“

Das Online-Magazin etailment zählt monatlich rund 139.700 Unique User (Quelle: Google Analytics, Jan. 2014). Zweimal täglich erscheint ein Newsletter, der aktuell an rund 4.300 Abonnenten geht.

Zusätzlich zu den täglichen News und Analysen nimmt etailment jeden Monat ein relevantes Kernthema im Bereich E-Commerce unter die Lupe. Zusammengefasst im e-map whitepaper stehen die Beiträge am Ende des Monats kostenfrei als Download auf etailment.de zur Verfügung. Die etailment map mit zahlreichen Praxisbeispielen, Konzepten und Analysen kommt im Oktober als gedrucktes Nachschlagewerk auf den Markt.

Auch im Veranstaltungsbereich ist etailment aktiv, unter anderem als Partner des etailment Summit 2.014. Veranstaltet wird der Kongress ebenso wie die begleitende Fachmesse etailment Expo vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh), der dfv Mediengruppe und deren Tochter The Conference Group (TCG).

Danke an alle Autoren sowie Anne und Larissa vom Anzeigenteam.

Trivia:

Das war unser erster Beitrag


Laut Feedly haben wir über 1000 RSS-Feed-Abonnenten.
Wir haben rund 1400 Fans bei Facebook und fast 2500 Follower bei Twitter.

Die vermutlich meisten Social Signals erzeugten unsere Buzzfeed-igen, unterhaltenden Beiträge über Beweise, Wahrheiten, Boom und Katzen im E-Commerce. 

Ach, ja. Wir haben auch gerade die Navigation ein wenig erneuert. Weitere Änderungen sind in der Pipeline.