Axent Technologies, Anbieter von Sicherheitslösungen, hat die renommierte Auszeichnung der Network News "Sicherheitsprodukt des Jahres" gewonnen.

Axent Technologies, Anbieter von Sicherheitslösungen, hat die renommierte Auszeichnung der Network News "Sicherheitsprodukt des Jahres" gewonnen.

Der Preis zeichnet NetProwler als die beste Intrusion-Detection-Lösung (IDS) aus, die auf dem Markt erhältlich ist. Die Auszeichnung wurde auf den Networking Industry Awards in Birmingham bekannt gegeben: NetProwler 3.0 von Axent setzte sich gegen die Mitbewerbsprodukte von ISS, Computer Associates und Network Associates durch.

Mit Hilfe dynamischer Netzwerk- Intrusion-Detection werden unberechtigte Zugriffe und Missbrauch von Computer-Systemen durch interne Saboteure und externe Hacker sofort identifiziert, geloggt und unterbrochen. NetProwler 3.5 ist ab sofort verfügbar und hat in dieser neuesten Version gegenüber anderen Produkten auf dem Markt noch umfangreichere Funktionen.

Die Prowler IDS Series ist sofort bei Axent und bei seinem weltweiten Netzwerk an autorisierten Distributoren und Resellern erhältlich. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der verteilten Manager und Agenten. Für NetProwler Manager ist der empfohlene Verkaufspreis 3,200 Euro und für Agenten 8,550 Euro. NetProwler Enterprise, die eine Lizenz für NetProwler und Intruder Alert enthält, hat eine Preisempfehlung von 11,760 Euro.(RS)

KONTAKT:

Axent Technologies
E-Mail: : rmonschein@Axent.com
Internet: www.axent.com

FIRMENPROFIL:

Axent Technologies, eines der weltweit führenden Unternehmen für Daten- und Netzwerksicherheit, liefert ein breites Spektrum an E-Security-Lösungen für alle gängigen Plattformen. Im Rahmen des Lifecycle-Security-Modells lässt sich die Produktsuite von Axent in die vier Bereiche Assess, Protect, Enable und Manage einteilen. Dazu gehören Systeme für Security Management und Assessment, Firewalls, Intrusion-Detection-Systeme, Tools für die Authentifizierung und für sicheren Webzugang, Single Sign-on, Virtual Private Networking und Anwender-Administration. Das Unternehmen mit dem europäischen Hauptsitz im englischen Epsom, Surrey, bietet die breiteste Palette von Sicherheitsprodukten zum Schutz von Informationssystemen in heterogenen IT-Umgebungen. Eine ganze Reihe von Times 1000-Unternehmen und viele öffentliche Verwaltungen verwenden Axent-Produkte.
Weitere Informationen:
E-Mail: : info@Axent.com
Internet: www.axent.com