Belecon Research stellt sein umfassendes Verzeichnis über internationale B2B-Marktplätze ab sofort, teilweise kostenfrei, zur Verfügung. Mit der neuen Light-Version haben Unternehmen die Möglichkeit, unter derzeit 1.487 internationalen Marktplätzen den für sie passenden Dienst zu finden.

Belecon Research stellt sein umfassendes Verzeichnis über internationale B2B-Marktplätze ab sofort, teilweise kostenfrei, zur Verfügung. Mit der neuen Light-Version haben Unternehmen die Möglichkeit, unter derzeit 1.487 internationalen Marktplätzen den für sie passenden Dienst zu finden.

Die erfassten Marktplätze sind unter www.berlecon.de/services/b2bdb/" nach Branchen und geografischem Aktionsradius klassifiziert. Den Nutzern der Datenbank, die weiterführende Informationen zu den Marktplätzen wünschen, steht der kostenpflichtige Premium-Zugang zur Verfügung. Hier finden sich neben der Branchen- und Ländereinteilung zusätzliche Informationen zu angebotenen Transaktionstypen, Marktplatztypen und Betreibern. Für die Mehrzahl der deutschen Marktplätze liegen darüber hinaus Angaben zu Hauptinvestoren, strategischen Partnern, Zielgruppen und Managment vor. Kontaktinformationen und komfortable Such- und Download-Funktionen ergänzen das Angebot.

Berlecon Research beobachtet und analysiert nach eigenen Angaben seit 1999 die Entwicklung der B2B-Marktplätze und hat bereits mehrere Marktstudien zu diesem Thema veröffentlicht. Die B2B-Marktplatzdatenbank wurde im Mai 2000 als kostenpflichtiger Dienst gestartet und wird kontinuierlich aktualisiert und überarbeitet. (AH)


FIRMENPROFIL:

Berlecon Research ist ein Wirtschaftsforschungs- und Analyseunternehmen mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen forscht zu den wirtschaftsrelevanten Auswirkungen neuer Medien und Informationstechnologien.

KONTAKT:

Berlecon Research GmbH
Karen Manzano
Tel: 030-28529611
Fax: 030-28529629
E-Mail: km@berlecon.de
Internet: www.berlecon.de