Es ist ein weiterer Schritt der Loslösung von den traditionellen Bankfilialen mit ihren Automaten: Die Deutsche Kreditbank kooperiert mit Barzahlen. Ihre Kunden können bald in mehreren Handelsketten-Filialen Bargeld per Handy abheben.

Ab diesem Sommer sollen die Kunden der Deutschen Kreditbank (DKB) in mehreren tausend Partnerfilialen im Einzelhandel mit dem Smartphone Bargeld abheben können. Die Bank kooperiert hierzu mit dem Fintech Barzahlen. Partner seien unter anderem Rewe, Penny, Real sowie die Drogeriemarktkette Budni, gaben die beiden Unternehmen bekannt.

Keinen Mindesteinkaufswert

Das neue Angebot nennt sich "Cash im Shop". Im Unterschied zu anderen sogenannten Cashback-Angeboten, also das Abheben von Bargeld an der Kasse, müsse der Kunde bei den Händlern keinen Mindesteinkaufswert erreichen, schreibt Barzahlen in einer Mitteilung.

So soll der neue Service funktionieren: Der Kunde loggt sich mit seinem Smartphone in seine DKB-Banking-App ein und wählt dort die Funktion "Cash im Shop" aus. Anschließend legt er einen Betrag zwischen 50 und 300 Euro fest und bestätigt die Abhebung mit einer TAN. Ein Barcode wird generiert, auf dem Smartphone-Display angezeigt und an der Kasse gescannt. Danach wird der gewünschte Betrag ausgezahlt und die Abhebung dem Kunden sofort in der DKB-Banking-App angezeigt.

Händler wird zum Dienstleister

Das Angebot ist ein weiterer Schritt weg von der klassischen Bankfiliale mit ihre Geldautomaten - und könnte die Richtung für den Einzelhandel vorgeben: "Wir sind überzeugt, dass der Einzelhandel in Zukunft einfache Bankenservices wie das Ein- und Auszahlen von Bargeld übernehmen wird", sagt Sebastian Seifert, Geschäftsführer von Barzahlen. "Der Kunde ist immer weniger bereit, den extra Weg zum nächsten Geldautomaten zu gehen“.

Barzahlen hat in den vergangenen drei Jahren ein Filialnetz von tausenden Partnerfilialen aufgebaut und stellt dieses Netz sowohl Banken also auch Energieversorgern, Online-Shops und weiteren Branchen zur Zahlung von Rechnungen mit Bargeld zur Verfügung.