Vom 28. bis 30. November 2004 richtet der Veranstalter marcus evans zum siebenten Mal für die Führungsspitze deutscher und internationaler Unternehmen den "CIO Gipfel für Informationstechnologie: Integration von Prozessen und Technologien" aus.

Vom 28. bis 30. November 2004 richtet der Veranstalter marcus evans zum siebenten Mal für die Führungsspitze deutscher und internationaler Unternehmen den "CIO Gipfel für Informationstechnologie: Integration von Prozessen und Technologien" aus.

Hochkarätige Referenten von Unternehmen wie DaimlerChrysler Bank, Volkswagen, Villeroy & Boch, Deutsche Bank, Fraunhofer IAO, Leoni, BKW FMB Energie, Dresdner Bank, ZF Friedrichshafen und GWV Fachverlage beschäftigen sich in einer Reihe von Keynote Präsentationen, Case Studies und Workshops mit Themen wie Kostensenkung, Prozessintegration, IT-Governance, Offshoring und Outsourcing, CRM und Multichannelstrategien, IT-Security, Change Management, Business Intelligence Systeme und Content Management.

Unternehmen, die an einer Teilnahme am CIO Gipfel 2004 interessiert sind, werden gebeten, sich unter www.ciogipfel.com oder Telefon +49 (0)30 8906 1208 um eine Einladung zu bewerben. (KC)


KONTAKT

CIO Gipfel
Internet: www.ciogipfel.com