Die Internet AG bietet mittelständischen Unternehmen das Publizieren im Internet durch das leistungsfähige Content-Management-System NPS der Infopark AG.

Die Internet AG bietet mittelständischen Unternehmen das Publizieren im Internet durch das leistungsfähige Content-Management-System NPS der Infopark AG.

Professionelle Content-Management-Systeme (CMS) sind für die meisten klein- und mittelständischen Unternehmen nicht wirtschaftlich einsetzbar. Für Unternehmen, die eine Web-Site und/oder einen Internet-Shop betreiben, ist jedoch die Pflege der Webseiten über ein CMS besonders einfach und sowohl kosten- als auch zeitsparend. Deshalb macht die Internet AG in Zusammenarbeit mit der Infopark AG mittelständischen Unternehmen erstmals ein Hosting-Angebot über Mietlizenzen.

Zu - nach Firmenangaben - günstigen Konditionen können Unternehmen die Vorteile eines professionellen Content-Management-Systems nutzen. Ohne HTML-Kenntnisse können auf diese Weise die Internet-Seiten unternehmensintern gepflegt und kurzfristig aktualisiert werden.

Andre T. Scholz, Vorstand der Internet AG, sieht in der Zusammenarbeit mit Infopark große Vorteile für den Endanwender des Content-Management-Systems: "Jeder berechtigte Benutzer kann mit dem Browser von seinem Arbeitsplatz aus aktuelle Informationen auf der Homepage publizieren. Die Internet AG sorgt quasi als externer Webmaster für die Betreuung und Pflege des laufenden Systems. Durch Outsourcing wird die Betriebssicherheit erhöht. Gleichzeitig sinken die Kosten für Personal, den Aufbau und die Unterhaltung einer leistungsfähigen IT-Infrastruktur."

Auch bei Infopark schätzt man die Bedeutung der Zusammenarbeit mit der Internet AG als wegweisend ein. Thomas Witt, Partner Account Manager bei Infopark, erklärt die Vorteile des Anwenders durch Nutzung eines web-basierten CMS: "Durch NPS werden Corporate Design und Konsistenz jeder Online-Publikation sichergestellt. Über ein mehrstufiges Verfahren können Kollegen aus Marketing, Personal- und Pressestellen selbst Inhalte publizieren und aktualisieren. Das ist auch mit Hilfe von Telearbeitsplätzen möglich, die über einen beliebigen Internet-Provider angebunden sind. Ausgeklügelte Bearbeitungs- und Freigabemechanismen unterstützen dabei den redaktionellen Workflow. Bis hin zum mediengerechten Export der Seiten, z.B. auf eine CD-ROM, ist alles möglich."

Für Geschäftsunterlagen auf Papier sieht der Gesetzgeber oft mehrjährige Aufbewahrungsfristen vor. Das System sorgt automatisch für eine Archivierung und Versionierung der Inhalte. So ist die häufig vernachlässigte - rechtlich aber höchst relevante - Aussagefähigkeit des Internetauftrittes sichergestellt und damit zu jedem Zeitpunkt nachverfolgbar.


FIRMENPROFILE:

Die heutige Internet AG ist 1995 in Birkenau gegründet worden. Als Application- Service-Provider (ASP) und Dienstleister im elektronischen Handel (E-Commerce) bietet die Internet AG maßgeschneiderte Lösungen: Internetzugang und Anbindung, Web-Präsenz und Web-Design, Sicherheits-und Netzwerklösungen, Online-Shop- Entwicklung bis hin zur elektronischen Zahlungsabwicklung im Internet: Ein Electronic-Commerce- Competence-Center unterstützt alle Zahlungsfunktionen des Handels. Geschäftsstellen befinden sich in Frankfurt, Hamburg, Weinheim, München.
Kooperationspartner sind unter anderem Deutscher Sparkassenverlag, Gesellschaft für Zahlungssysteme, Eurokartensysteme GmbH, Visa International, Citicorp Kartensysteme (CKS).

Die Infopark AG wurde 1994 in Berlin gegründet. Das Unternehmen entwickelt innovative Software für Content-Management und E-Commerce. Umfassende Informationen über das Unternehmen, seine Produkte, Dienstleistungen und Technologien stehen im Internet unter www.infopark.de zur Verfügung.
Infopark kooperiert mit führenden Unternehmen der Informationstechnologie wie Intershop und Oracle. NPS wird für Internet-Sites, beispielsweise von Siemens (www.siemens.de ) oder von der Dresdner Bank (www.dresdner-bank.de) eingesetzt. Im Intranet wird NPS von bekannten Institutionen, wie Messer Griesheim, Flughafen München oder dem IHK-Netz des Deutschen Industrie- und Handelstages angewandt.


KONTAKTE:

Infopark AG
Sven Weiß, Public Relations
Kitzingstraße 15
12277 Berlin
Tel. 030-7479930
Fax 030-74799393
E-Mail: press@infopark.de
Internet: www.infopark.de

Internet AG
Michael Philipp
Gutleutstraße 32
60329 Frankfurt am Main
Tel. 069-272020
Fax 069-27202244
E-Mail:Mphilip@inet.de
Internet: www.inet.de

Turning Content into Business Intelligence:
Content-Management mit NPS 4 auf der CeBIT 2000: Halle 6, Stand F48