Auf der Veranstaltung in Düsseldorf trafen über 170 nationale und internationale Aussteller der CRM-Branche auf rund 1500 Fachbesucher und 370 Kongressteilnehmer.

Auf der Veranstaltung in Düsseldorf trafen über 170 nationale und internationale Aussteller der CRM-Branche auf rund 1500 Fachbesucher und 370 Kongressteilnehmer.

Im Ausstellungsbereich wurden in zwei speziellen CRM-Foren in knapp 50 Vorträgen die neuesten Produkte und Fallbeispiele präsentiert. Auf einer CRM-Aktionsfläche bestand die Möglichkeit, sich aktiv an den verschiedenen Podiumsdiskussionen zu Themen wie "CRM für den B2B-Mittelstand - nice to have oder Notwendigkeit", "Profiling - mehr und besserer Service durch Kundenwissen" oder "eCRM and CRM - conflict or cooperation?" zu beteiligen.

Über 30 Referenten haben sich im Rahmen von sechs bereichsübergreifenden Vortragsreihen zum Thema CRM mit all seinen Facetten geäußert. So beleuchteten am ersten Tag die beiden Schirmherren Dr. Wolfgang Martin und Barton Goldenberg CRM unter technologischen und wirtschaftlichen Aspekten. Außerdem zeigte Rainer Teschner, Partner von Andersen Consulting in seiner Keynote auf, was Kundenbeziehungen wirklich wert sind. Am zweiten Tag ging Augustinus O. Präm Heinrich Graf Henckel von Donnersmarck auf die Führungsethik in von Kunden beherrschten Unternehmen ein.

Im nächsten Jahr findet die Messe in Köln statt. Termin ist der 14. und 15. November 2001. (KC)


KONTAKT:

International Marketing Partners GmbH
Simone Heckel
Hermann-Glockner-Str. 5
90763 Fürth
Tel. 0911-97005880
Fax 0911-7098008
E-Mail: sh@imp-fuerth
Internet: www.imp-fuerth.de