Die weltgrößte Computermesse könnte nach Einschätzung von G DATA Datendieben reiche Beute bescheren. Auf kaum einer anderen Messe besteht eine vergleichbar hohe Dichte von Notebooks und ungesicherten WLANs.

Die weltgrößte Computermesse könnte nach Einschätzung von G DATA Datendieben reiche Beute bescheren. Auf kaum einer anderen Messe besteht eine vergleichbar hohe Dichte von Notebooks und ungesicherten WLANs. G DATA rät daher allen CeBIT-Besuchern und Ausstellern, die Sicherheit ihrer tragbaren PCs vor Messebeginn intensiv zu überprüfen. Einer der effektivsten Tricks der Cyber-Kriminellen: Datenspione geben ihre Rechner als kostenlose WLAN Hotspots aus und fangen als "Man-in-the-Middle" den gesamten Datenverkehr der Opfer ab.