Der 1999 erstmals ausgeschriebene e-Com Award des Landes Nordrhein-Westfalen prämiert fünf kleine und mittlere Unternehmen für ihre kreativen Geschäftskonzepte und neuartigen Branchen- oder Unternehmenslösungen für das E-Business. Als einer der Hauptsponsoren des Wettbewerbs unterstützt Compaq die Preisträger mit Hardware und Beratung bei der Realisierung ihrer E-Commerce-Lösungen.

Der 1999 erstmals ausgeschriebene e-Com Award des Landes Nordrhein-Westfalen prämiert fünf kleine und mittlere Unternehmen für ihre kreativen Geschäftskonzepte und neuartigen Branchen- oder Unternehmenslösungen für das E-Business. Als einer der Hauptsponsoren des Wettbewerbs unterstützt Compaq die Preisträger mit Hardware und Beratung bei der Realisierung ihrer E-Commerce-Lösungen.

Die fünf Ausgezeichneten, deren Projekte Compaq fördert, sind:
- DWT GmbH, Gelsenkirchen
Internet-Warenkorb zur Reduzierung von Aufwand und Kosten bei der Beschaffung von niedrigpreisigen Materialien (C-Gütern) für Autohäuser, Reifenhändler und KFZ-Werkstätten.
- Interconomy AG, Paderborn
Handelsplattform zur Bündelung von Beschaffungsbedarf im Internet.
- Keybits OHG, Mülheim/Ruhr
Lösung für das Bestellen von klassischen und zeitgenössischen Kunstmotiven in beliebigen Formaten und auf beliebigen Materialien über das Internet (Print-on-Demand); Projektierung einer virtuellen Reise durch die Kunstgeschichte, eines Forums "Junge Kunst" und eines empfängerspezifischen Kunst-Newsletters.
- Phinware Beratung und Software GmbH, Düsseldorf
Plausibilitätsgeprüfte Internet-Mahnbescheide zur Sicherung von gerichtlichen Ansprüchen.
- TA Telearbeit GmbH, Geilenkirchen
Internet-Informations- und Supportsystem für Kunden und Projektpartner.

Die realisierten E-Commerce-Lösungen werden vom 5. bis 7. Juni beim Medienforum NRW in Köln im Rahmen einer Sonderausstellung der Media Vision präsentiert.