Das Rabattportal DailyDeal konnte seinen Umsatz gegenüber dem Vorquartal deutlich steigern und neue Werbepartner hinzugewinnen - auch namhafte Händler sind bei dem deutschen Gutschein-Anbieter dabei.

In den vergangenen drei Monaten gewann das Couponing-Portal DailyDeal nach eigenen Angaben mehr als 3.000 neue Werbepartner und verkaufte in ihrem Auftrag Gutscheine mit einem Gesamtwert von 22,8 Millionen Euro.

Gegenüber dem ersten Quartal 2011 bedeutet dies eine Steigerung um 45 Prozent. Die Zahl der verkauften Gutscheine konnte DailyDeal im Vergleich zum ersten Quartal sogar um 65 Prozent steigern. Namhafte Werbepartner konnte DailyDeal mit Lidl, Rossmann, Plus und Schlecker vor allem im Einzelhandel gewinnen.

"Das letzte Quartal ist ohne Zweifel das bisher erfolgreichste unserer Firmengeschichte. Wir haben in den vergangenen drei Monaten fast so viele Gutscheine verkauft wie im gesamten Jahr 2010", freut sich Fabian Heilemann, Gründer und CEO von DailyDeal.