In der Gesamtwertung stößt Samsung Nivea vom Thron. Doch die Beiersdorf-Marke  schafft es im Kosmetiksegment gleich mit zwei Serien des Labels in die Top 3. Wir zeigen, welche Marken die Verbraucher in Branchen wie Mode, Elektronik und Lebensmittel am meisten mögen.

Die beliebteste Marke der Deutschen ist Samsung, dicht gefolgt von der Drogeriekette dm. Vorjahressieger Nivea muss sich im Ranking der „Marke des Jahres“ mit Platz 3 abfinden. Neu in den Top 5: Haribo auf Platz 4. Damit rutscht Wikipedia im Vergleich zum Vorjahr um einen Rankingplatz nach unten auf die 5. Das hat die Auswertung von über 700.000 Online-Umfragen ergeben, die das Marktforschungsinstitut YouGov vorgenommen hat. Das Unternehmen kürt gemeinsam mit dem „Handelsblatt“ zum zweiten Mal die „Marke des Jahres“.
Aufgeschlüsselt nach einzelnen Branchen muss sich die Beiersdorf-Konzern  nicht grämen: Bei den Kosmetik- und Pflegemarken konnte Nivea mit deutlichem Abstand den ersten Platz behaupten. An dritter Stelle folgt die Serie Nivea Men, die damit Unilevers  Dove vom Siegertreppchen stößt. Platz 2 geht wie im Vorjahr an die dm-Eigenmarke Balea.

Sport dominiert die Modemarken

Bei den Modemarken baut Adidas seine Führung gegenüber Jack Wolfskin aus. Rang drei der populärsten Modemarken nimmt Nike ein, Platz 4 und 5 gehen an Levi’s und Puma. Nach dem beliebtesten Modehändler befragt, stimmten die meisten für C&A, Deichmann landet auf Platz 2. Nicht ganz so billig, aber auch beliebt: Peek & Cloppenburg auf Rang 3. Platz 4 belegt S. Oliver, Rang 5 geht an Tamaris.

Sony und Bose teilen sich Treppchen

Bei den beliebtesten Consumer Elektronikmarken können sich die Deutschen offenbar nicht wirklich entscheiden. Am besten bewertet ist hier wie im Gesamtranking Samsung, Rang 2 teilen sich Sony und Bose. Canon auf Platz 4 und Philips auf dem fünften Rang komplettieren den Reigen der Top 5.
Neuzugang Dehner schafft es in der Kategorie Bauen und Einrichten auf Anhieb auf den zweiten Platz. Die Krone in dieser Branche geht an Ikea. Obi landet auf Platz 3, Bauhaus und Hornbach folgen auf Rang 4 und 5.

Dr. Oetker und Aldi ganz vorn

Am liebsten mögen die Befragten bei den Lebensmitteln die Marke Dr. Oetker, Landliebe ist die zweitbeliebteste Lebensmittelmarke. Platz 3 bis 5 gehen in dieser Reihenfolge an Iglo, Wagner und Philadelphia.

Bei den Lebensmitteleinzelhändlern gewinnt Aldi vor Edeka und Lidl den Titel der beliebtesten Marke. Es folgen Rewe und Kaufland auf Rang 4 und 5.