Die DataDesign AG hat eine Rahmenvereinbarung zur Übernahme des E-Finance-Bereichs von Brokat für die Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa unterschrieben.

Die DataDesign AG hat eine Rahmenvereinbarung zur Übernahme des E-Finance-Bereichs von Brokat für die Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa unterschrieben. Der Übergang soll zum 15. Januar 2002 erfolgen. Der Vertrag wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag in Stuttgart abgeschlossen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Transaktion umfasst sämtliche Rechte an den Brokat E-Finance-Produkten, die Verwertungsrechte der Marke Brokat, Kundenwartungs- und Lizenzverträge sowie Hard- und Software.

Im Rahmen dieser Maßnahme beteiligt sich das auf B2B-Internet-Banking spezialisierte Unternehmen Omikron strategisch mit zunächst rund 8% an der DataDesign AG. Diese Beteiligung soll innerhalb der nächsten zwölf Monate ausgebaut werden. Ziel ist es, sich auf E-Banking Lösungen für Banken zu spezialisieren. Im Zuge dieser Fokussierung trennt sich die DataDesign AG von seinen Beteiligungen an den beiden Unternehmen 4-PrivateEquity GmbH und 4-Insurance GmbH.

Zusätzlich kündigt DataDesign eine Sach- und eine Bar-Kapitalerhöhung, um insgesamt 1.614.000 Aktien an. (ST)


KONTAKT:

DataDesign AG
Fürstenrieder Str. 267
81377 München
Tel. 089-741190
Fax 089-74119599
E-Mail: marketing@datadesignag.com
Internet: www.datadesign.de