Deutsche Bankkunden erhalten personalisierte Finanzinfos über Strategy.com. MicroStrategy und die Deutsche Bank sind eine strategische Allianz eingegangen.

Deutsche Bankkunden erhalten personalisierte Finanzinfos über Strategy.com. MicroStrategy und die Deutsche Bank sind eine strategische Allianz eingegangen.

Die Partner haben eine Softwarelizenz- sowie ein Technologie- und Beratungsabkommen geschlossen, welches vorsieht, dass die Deutsche Bank Software von MicroStrategy bezieht. In Zukunft hat die Deutsche Bank das Recht, MicroStrategys Finanz-Informationskanal aus dem Personal-Intelligent-Network "Strategy.com", der seit dem 3. Quartal 1999 betrieben wird, in das eigene Internet-Angebot zu integrieren und seinen Bankkunden zur Verfügung zu stellen. Der Wert der Allianz wird auf bis zu 72 Mio. DM beziffert. Die erste Phase der Kooperation beginnt im Herbst dieses Jahres.

Im Rahmen der Allianz wird die Deutsche Bank Master Affiliate bei Strategy.com. Der Finanzdienstleister schließt sich dem Strategy.com-Netz an und wird Services wie Software von Strategy.com (MicroStrategy) weltweit vermarkten. Die entstehenden Einnahmen beispielsweise aus Abonnementgebühren oder Überlassungen von Werbeflächen teilen sich Bank und Software-Hersteller.

Mit dieser Initiative will die Deutsche Bank ihre globale E-Strategie vorantreiben, um das Geschäft mit Online-Finanzdienstleistungen zu stärken. Durch die strategische Allianz zwischen MicoStrategy und Deutscher Bank können die Kunden zukünftig weltweit proaktiv mit personalisierten Services bedient werden. Deutsche Bankkunden erhalten dann Informationen am Webbrowser, auf dem Handy-Display oder per Sprachausgabe an jedem Telefon.


KONTAKT:

MicroStrategy Deutschland GmbH
Alexandra Wenglorz
Kölner Straße 263
51149 Köln
Tel. 02203-107228
Fax 02203-107107
E-Mail: awenglorz@microstrategy.com
Internet: www.microstrategy.com