Verlosung: Auf dem Deutschen Dialog Summit zeigen Vertreter von Tchibo, Osiander und Adler Modemärkte, wie sie die Beziehung zum Kunden pflegen. Gewinnen Sie mit Der Handel eine Eintrittskarte!

Seit Jahren befindet sich der Dialog mit dem Kunden in einem dramatischen Wandel – ein Ende ist hier noch nicht in Sicht. Mit dem Deutschen Dialog Summit 2015 am 19. und 20. März 2015 zeigt The Conference Group in Frankfurt am Main aktuelle Trends und Entwicklungen auf, präsentiert Erfolgsbeispiele und bietet Orientierung im Dialogdschungel.

Unter dem Motto "Digitale und soziale Dialoge – Dialog vor neuen Herausforderungen“

werden namhafte Experten aus Handel, Dienstleistungen und Agenturen spannende Praxisbeispiele und Erfolgsregeln sowie Stolperfallen und Hürden einer kundenorientierten Dialogstrategie präsentieren.

Die Besucher können sich auf dem Deutschen Dialog Summit 2015 von spannenden Insights, Keynotes und Best Practices inspirieren lassen und sowohl den Kongress als auch die begleitende Fachausstellung für gewinnbringende neue Kontakte und gute Gespräche nutzen.

Namhafte Referenten

Antworten und Anregungen für den Erfolg im Dialogmarketing erhalten die Teilnehmer von namhaften Vertretern und Experten aus Handel, Dienstleistungen und Agenturen. Es erwarten Sie unter anderem

  • Lothar Schäfer, Vorstandsvorsitzender, Adler Modemärkte
  • Dr. Wolfgang Merkle, Director Corporate Marketing, Tchibo
  • Christian Riethmüller, Geschäftsleiter, Osiandersche Buchhandlung
  • Sascha Scholz, Project Lead Integrated Communication Management, AUDI
  • Stefan Daehne, Bereichsleiter Internetagentur ERGO & Leiter Internet, ERGO Direkt
Ausführliche Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie in der beiliegenden Broschüre oder online unter www.conferencegroup.de/dialogsummit15

Verlosung

Das Wirtschaftsmagazin Der Handel verlost unter seinen Lesern zwei Eintrittskarten für den " Deutschen Dialog Summit 2015" am 19. und 20. März 2015 in Frankfurt.

Schicken Sie eine E-Mail mit der Betreffzeile "Dialog 2015", Ihrem Namen, Firma und Adresse an der.handel@dfv.de.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Einsendeschluss ist der 1. März 2015. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt, der Rechtsweg sowie eine Auszahlung in bar sind ausgeschlossen.