Der Motorenhersteller MAN Diesel SE, der Optikspezialist LIMO Lissotschenko Mikrooptik und das Solartechnikunternehmen Concentrix Solar wurden mit dem 28. Innovationspreis der deutschen Wirtschaft in Frankfurt am Main ausgezeichnet.

Der Motorenhersteller MAN Diesel SE, der Optikspezialist LIMO Lissotschenko Mikrooptik und das Solartechnikunternehmen Concentrix Solar wurden mit dem 28. Innovationspreis der deutschen Wirtschaft in Frankfurt am Main ausgezeichnet.

Staatssekretärin Dagmar Wöhrl ehrte die Preisträger für ihre bedeutenden wirtschaftlichen, wissenschaftlichen, geistigen und technischen Neuerungen. Die Gewinner waren aus 269 eingereichten Innovationen ausgewählt worden.

KONTAKT

Innovationspreis der deutschen Wirtschaft
Internet: www.innovationspreis.com