"TeleCash plaza" heißt die neue universelle E-Commerce-Plattform, die TeleCash in diesen Tagen auf der Internet World 2000 präsentiert. TeleCash plaza ist ein komplettes Produkt- und Dienstleistungspaket für die durchgängige Geschäftsabwicklung im Internet (Front- und Backoffice) und verknüpft so virtuelle und reale Verkaufsprozesse.

"TeleCash plaza" heißt die neue universelle E-Commerce-Plattform, die TeleCash in diesen Tagen auf der Internet World 2000 präsentiert. TeleCash plaza ist ein komplettes Produkt- und Dienstleistungspaket für die durchgängige Geschäftsabwicklung im Internet (Front- und Backoffice) und verknüpft so virtuelle und reale Verkaufsprozesse.

Händler können mit TeleCash plaza ihre E-Commerce-Prozesse vollständig outsourcen und einen neuen Vertriebskanal erstellen, ohne Technik und Prozesse selbst aufbauen zu müssen. TeleCash plaza beinhaltet einen kompletten Online-Shop mit gesichertem Zahlungsverfahren, Debitorenbuchhaltung, Bestellungsabwicklung, Verwaltung, eine vollständige Vertriebslogistik und Kundenbindungssysteme. Auch bestehende, kundeneigene Buchhaltungs- und Warenwirtschaftssysteme können integriert werden. Das Angebot ist modular aufgebaut und passt sich somit in Funktion und Umfang dem Bedarf des Händlers an.

In TeleCash plaza ist ein so genannter "Starter-Shop" enthalten. Alternativ ist auch die Anbindung eines bereits bestehenden Shops an TeleCash plaza möglich.

Im Verbund mit anderen Händlern zu einer Business Community bietet TeleCash plaza eine gemeinsame Infrastruktur, die auch gemeinschaftliche Funktionen erlaubt. So ist beispielsweise eine gemeinsame Nutzung von Dienstleistungen wie Adress- und Bonitätsprüfung sowie die Beauftragung eines gemeinsamen Logistikpartners möglich.

Die einzelnen TeleCash-plaza-Komponenten werden von TeleCash selbst sowie von ausgewählten Partnern realisiert.

TeleCash ist für das Online-Payment, Rechnungsstellung und Debitorenmanagement sowie für Trust Center-Leistungen zuständig. Besonderen Augenmerk legt TeleCash auf den Bereich der Kundenkarten. So ist der Einsatz bestehender TeleCash-Kundenkarten auch in den elektronische Filialen im Internet möglich. Den Händlern erschließen sich damit komplexe Kundenbindungsmöglichkeiten, weil sie ihren Stammkunden beispielsweise besondere Angebote offerieren, Rabatte einräumen oder kostenlose Zusatz-Services online anbieten können.

Für die Anpassung der Starter-Shop-Software an die individuellen Anforderungen des Händlers sowie für die Vertriebslogistik setzt TeleCash auf ihre Partner.


FIRMENPROFIL:

Die TeleCash Kommunikations-Service GmbH wurde 1991 gegründet und bietet Produkte rund um das elektronische Bezahlen an Kassen, Automaten, Multimediakiosken sowie im Internet. Zusätzlich bietet TeleCash individuelle Kundenkartenlösungen. Alle Arten von Bezahlvorgängen, ob mit ec-Karten, Kreditkarten, GeldKarten oder Kundenkarten werden banken- und kreditkartenneutral abgewickelt. TeleCash entwickelt sowohl branchenspezifische Sonderlösungen als auch Standardanwendungen.


KONTAKT:

TeleCash Kommunikations-Service GmbH
Frau Tanja Schubert
Königsallee 106
40215 Düsseldorf
Tel. 0211-30122185
Fax 0211-30122229
E-Mail: tanja.schubert@telecash.de
Internet: www.telecash.de