Der Sicherheitsspezialist McAfee hat mit "Wireless Home Network Security" eine Sicherheitslösung auf den Markt gebracht, die drahtlose private Netzwerke gegen Eindringlinge und das Abfangen von Daten schützen soll.

Der Sicherheitsspezialist McAfee hat mit "Wireless Home Network Security" eine Sicherheitslösung auf den Markt gebracht, die drahtlose private Netzwerke gegen Eindringlinge und das Abfangen von Daten schützen soll. Jüngste Untersuchungen hätten gezeigt, dass über 60 Prozent der drahtlosen Netzwerke ungeschützt sind. Für deren Nutzer bestehe daher die Gefahr des Identitätsdiebstahls und des Verlusts unersetzlicher Dokumente, so McAfee. (KC)