Die gemeinnützige Stiftungsgesellschaft Eldy Onlus hat eine Neuversion ihres speziell für ältere und behinderte Personen entwickelten PC-Anwenderprogramms vorgestellt.

Die gemeinnützige Stiftungsgesellschaft Eldy Onlus hat eine Neuversion ihres speziell für ältere und behinderte Personen entwickelten PC-Anwenderprogramms vorgestellt. Das kostenlos erhältliche "Eldy 2.0" zeichnet sich durch seine besonders einfache Bedienung und speziell auf den Adressatenkreis abgestimmte Themen aus. "Bei uns steht der Mensch im Vordergrund", bekräftigt die Stiftungsvorsitzende Anna Bianco. "Wir setzen deshalb alles daran, moderne Technologien auch für weniger bewanderte Nutzer zugänglich zu machen."