Emblaze Systems und Espn schließen gemeinsames Abkommen zur Übertragung von Sport-Videoclips auf Mobilgeräten.

Emblaze Systems und Espn schließen gemeinsames Abkommen zur Übertragung von Sport-Videoclips auf Mobilgeräten

Espn Inc., ein Anbieter in der Sport-Unterhaltungsbranche, und Emblaze Systems, Hersteller von Streaming Videotechnologie, haben in einer gemeinsamen Vereinbarung beschlossen, dass Espn Video-Content für Mobilgeräte, wie Handys oder PDAs, liefert, die derzeit für Demonstrations- und Testzwecke mit der Streaming Technologie von Emblaze ausgestattet sind.

Emblaze Systems hat vor, zukünftig kabellose Video-Applikationen zu zeigen und soll dabei direkt auf Inhalte von Espn zurückgreifen können. Dabei soll der Schwerpunkt anfangs auf der Vermarktung der Services an führende Carrier der Mobilbranche liegen. (PJ)


FIRMENPROFILE:

Emblaze Systems (ehemals Geo Interactive) ist ein Anbieter von Streaming Videolösungen über Wireless oder IP Netzwerke. Die weltweit patentierte Emblaze Technologie des Unternehmens ermöglicht Encoding und Playback von Live und On-Demand Videos und ist auf jeder Plattform wie PCs, PDAs, videofähigen Handys und TV anwendbar. Das Unternehmen bietet eine kommerzielle End-to-End Lösung für Streaming Video über Wireless Netzwerke von der heutigen zweiten Generation von Netzwerken (Gsm, Cdma, Tdma) bis zu der dritten Generation drahtloser Netze.

Emblaze Systems wurde 1994 gegründet und ist an der London Stock Exchange ("GIM.L") notiert. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Israel, die US-Zentrale in New York. Weitere Niederlassungen befinden sich in Los Angeles, London, Seoul und Tokio.


Espn, vor allem durch Espn.com bekannt als Produzent von Inhalten, ist ein Anbieter von Sportinformationen für alle Formen von drahtlosen Geräten. Das Unternehmen hat Abkommen mit AT&T, Verizon, Nokia/SBC, Sprint PCS, Palm, Qwest und Omnisky für die Übertragung der aktuellsten Spielstände, der neuesten Nachrichten und anderer Informationen. Espn Inc. ist ein multinationales Unternehmen im Bereich Multimedia-Sport-Entertainment. Es umfasst eigene Fernsehnetzwerke, Espn International, Espn Radio, Espn.com, Espn The Magazine, SportsTicker und Espn Enterprises sowie Verbraucherprodukte. Hauptsitz von Espn ist Bristol im US-Staat Connecticut. Das Unternehmen gehört zu 80 Prozent ABC Inc., einer indirekten Tochtergesellschaft von The Walt Disney Company. Die Hearst Corporation besitzt 20% von Espn.


KONTAKT:

Emblaze Systems
Emblaze Sales Manager, Interactive Media:
Chagit Shaya
Niehlerstr. 93
50733 Köln
Tel.0172-8604404
Fax 0221-9762298
E-Mail: chagits@geo.co.il
Internet: www.emblaze.com