Mit der "Cyber-shot DSC-G3" hat Sony Electronics auf der Consumer Electronics Show (CES) die erste Digitalkamera mit integriertem Webbrowser vorgestellt. Sie verspricht Nutzern die Möglichkeit, Fotos und Videos unterwegs und unverzüglich an öffentlichen WLAN-Hotspots auf Foto- oder Videosharing-Webseiten hochzuladen und so mit Freunden und Verwandten zu teilen.

Mit der "Cyber-shot DSC-G3" hat Sony Electronics auf der Consumer Electronics Show (CES) die erste Digitalkamera mit integriertem Webbrowser vorgestellt. Sie verspricht Nutzern die Möglichkeit, Fotos und Videos unterwegs und unverzüglich an öffentlichen WLAN-Hotspots auf Foto- oder Videosharing-Webseiten hochzuladen und so mit Freunden und Verwandten zu teilen. Weitere Features der Zehn-Megapixel-Kamera umfassen Aufnahmehilfen, einen 3,5-Zoll-Tochscreen und vier Gigabyte internen Speicherplatz für Aufnahmen.