Die imc information multimedia communication GmbH bietet in Kürze den ersten deutschsprachigen Online Lehrgang zum E-Business/E-Commerce Consultant an.

Die imc information multimedia communication GmbH bietet in Kürze den ersten deutschsprachigen Online-Lehrgang zum E-Business/E-Commerce Consultant an. Er ist die zweite Weiterbildungsmassnahme der imc GmbH, bei der die Teilnehmer sämtliche Lerninhalte komplett über das Internet abrufen können.

Die Inhalte wurden im Rahmen einer umfassenden Content-Partnerschaft von führenden deutschen Hochschulprofessoren - darunter Prof. Dr. Dr. h.c. August-Wilhelm Scheer (Wirtschaftsinformatik der Universität des Saarlandes), Prof. Dr. Stefan Klein (Universität Münster), E-Financials- Experte Prof. Dr. Peter Loos (Chemnitz) sowie Prof. Dr. Christian Kruse (FH Bocholt) - erarbeitet und an den spezifischen Bedarf der Wirtschaft angepasst. Aus diesem Grund wurde bei der Aufbereitung der Inhalte besonderen Wert auf praxisrelevante Fragestellungen gelegt.

Berufsbegleitend können sich Mitarbeiter von Unternehmen zu den neuen Konzepten der Informationstechnologie und den Gestaltungsmöglichkeiten für Geschäftsmodelle in ihren Unternehmen weiterbilden. Gelehrt werden insbesondere Konzepte, Geschäftsmodelle, Einführungsmethoden und Technologien für den Aufbau von E-Shops, Internet-Marktplätzen oder Beschaffungsplattformen. Darüber stehen Fragen der Organisation von Logistikketten, des E-Procurement und Sicherheitstechnologien auf dem Lehrplan. .

In einer begleitenden viertägigen Summer/Winter School wird unter Anleitung führender E-Commerce Praktiker eine Fallstudie bearbeitet, bei der die Teilnehmer das vermittelte Wissen für die Einführung konkreter Systeme wie Intershop Enfinity und mySAP.com praxisnah umsetzen können. .

Zielgruppe sind Fachexperten für E-Business/E-Commerce-Projekte, z.B. Manager für den Bereich E-Commerce, Projektleiter und -mitarbeiter sowie Einführungsberater für E-Business- Systeme führender Anbieter wie der SAP AG oder der Intershop AG. "Mit unserem neu entwickelten Online-Weiterbildungsangebot reagieren wir auf die rapide steigende Nachfrage nach kompetenten Beratern und Projektmitarbeitern im Umfeld des E-Business," so Dr. Volker Zimmermann, Geschaeftsführer der imc GmbH und zuständig für die neuen Bildungsprogramme. "Dank unseres Zugangs zu Best-in-Class-Inhalten deutscher Hochschullehrer haben Kursteilnehmer die Gewissheit, dass sie jederzeit die besten in Deutschland verfügbaren Lerninhalte zum Thema E-Business erhalten", sagte Zimmermann. "Das Programm bietet Projektleitern und -mitarbeitern in Unternehmen die Möglichkeit, fundiertes Wissen schnell und ohne grossen Zeitaufwand zu erwerben".

Der Online-Kurs umfasst 40 Lehrstunden und insgesamt 6 Tage ergänzendes Präsenztraining. Gelernt wird über einen Zeitraum von dre bis sechs Monaten, so dass jeder Teilnehmer pro Woche im Durchschnitt zwischen zwei und drei Stunden zu investieren hat. Über 100 Themenfelder aus dem E-Business-Umfeld werden abgedeckt. Die Lerninhalte sind in Form von Videos, Animationen, Hintergrundliteratur und interaktiven Medien multimedial aufbereitet. Für die Dauer ihrer Weiterbildung werden die Teilnehmer von einem fachlich ausgebildeten Online-Tutor betreut. Der Lehrgang endet mit einem Zertifikatstest der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes in Kooperation mit 20 weiteren Industrie- und Handelskammern aus ganz Deutschland.

Der Lehrgang zum E-Business / E-Commerce Consultant setzt auf dem bereits bewährten Online-Lehrkonzept der imc university auf, in der bereits mehr als 100 Personen ein anerkanntes Zertifikat zum Business-Engineer / Wirtschaftsinformatik erworben haben. (DS)

UNTERNEHMENSPROFIL:

Die imc GmbH mit Hauptsitz in Saarbrücken und weiteren Geschäftsstellen in Köln und Berlin wurde Ende 1997 als Spin-Off des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universitaet des Saarlandes von Dr. Wolfgang Kraemer, Frank Milius und Dr. Volker Zimmermann zusammen mit Prof. Dr. Dr. h.c. A-W. Scheer, Business Angel und Hochschullehrer gegründet.

Das Unternehmen erhielt für sein Entwicklungen auf dem Gebiet des E-Learning eine Reihe von Innovationspreisen, darunter im Jahr 2000 den Förderpreis "Innovativer Mittelstand". Das Unternehmen beschäftigt derzeit 110 Mitarbeiter und ist führender Anbieter von E-Learning-Lösungen in Deutschland. Als Beratungs-Dienstleistung bietet die imc GmbH auf Basis des "imc Learnway" die Planung und Konzeption der Lern- und Wissensstrategie und -architektur an.

Mit der von der imc GmbH entwickelten vollständig Web-basierten Lernplattform CLIX (Corporate Learning & Information eXchange) realisieren Unternehmen und Bildungsinstitutionen ihre Lernportale und Virtuellen Universitäten. In der imc Content Factory erfolgt die Produktion von webbased Trainings für Unternehmen. Ausserdem betreibt das Unternehmen die imc university, eine private Internet-basierte "Universität".

KONTAKT:

imc information multimedia communication GmbH
Tel. 0681-9762-546
E-Mail: redecker@im-c.de