Finanzseiten und Online-Banking sind unter den Europäern sehr beliebt. Allen voran in der Online-Nutzung stehen mit 41,3% die Dänen. Es folgen im dichten Abstand die Deutschen, Franzosen und Briten.

Finanzseiten und Online-Banking sind unter den Europäern sehr beliebt. Allen voran in der Online-Nutzung stehen mit 41,3% die Dänen. Es folgen im dichten Abstand die Deutschen, Franzosen und Briten.

Die neuesten Ergebnisse des Forschungs-Services MMXI zeigen, dass im November 2000 neben Online-Brokern gerade auch Websites von traditionellen Banken und reinen Online-Banking-Anbietern gefragt waren. Platz 3 belegte Großbritannien mit 31,7% etwa ein Drittel der Internet-Nutzer. Mit 33,8% beziehungsweise 34,2% folgten Frankreich und Deutschland. Die Dänen belegten mit 41,3% die Spitzenposition.

Seit MMXI im Januar letzten Jahres mit der Kategorisierung von Websites begonnen hat, wird die Hitliste der britischen Wirtschafts- und Finanzseiten vom Online-Broker egg.com angeführt.
Unter den Top 10 der Finanz- und Wirtschaftswelt Deutschlands spielen Broking-Angebote eine wichtige Rolle. Zum ersten Mal konnte consors.de Platz 1 der Hitliste belegen. Weiter finden sich unter den Top 5 auch die Deutsche Bank 24 sowie die Postbank.
Auch in Frankreich sowie Dänemark finden sich unter den beliebtesten Wirtschafts- und Finanz-Sites überwiegend Online-Auftritte von Banken.

Die meisten Banken ermöglichen mittlerweile ihren Kunden einen Online-Zugang zu deren Konten. Doch nach Auffassung von Jupiter MMXI sollten sie ihre Auftritte Benutzer-freundlicher gestalten und Inhalte sowie Instrumente anbieten, die den Auftritt zunehmend attraktiver machen sollen und zur intensiveren Nutzung der Online-Dienste bewegen.

Die aktuellen Top 10 der Länder Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Schweden und Dänemark sind unter www.mmxieurope.com abrufbar. (KM)


FIRMENPROFILE:

Jupiter MMXI, international bekannt als Jupiter Media Metrix ist Anbieter für Informations-Dienste der Neuen Wirtschaft. Die Kombination der Messung von validen Nutzungsdaten mit Know-how zu Analyse und Prognose nutzen Werbung-Treibende und Vermarkter, Werbe-Agenturen, E-Commerce-Unternehmen, Berater, Unternehmen aus dem Finanzsektor sowie Investoren für ihre Marketing- und Investitions-Entscheidungen.
MMXI bietet Forschungs-Services zur Nutzung von Internet und digitalen Medien, die international ermittelt werden.


KONTAKT:

Jupiter MMXI
Tel. 0911-3953606
Internet: www.mmxieurope.com