Anbieter von Büroeinrichtungssystemen sollen es im Web zukünftig einfacher haben. Der Software-Hersteller hi-cad systeme bietet mit dem "F&C Online Service Center" eine E-Business-Lösung für die papierlose Prozessabwicklung.

Anbieter von Büroeinrichtungssystemen sollen es im Web zukünftig einfacher haben. Der Software-Hersteller hi-cad systeme bietet mit dem "F&C Online Service Center" eine E-Business-Lösung für die papierlose Prozessabwicklung der Kette Lieferant - Hersteller - Fachhandel - End-/Großkunde.

Die Infrastruktur des Online Service Centers (OSC) ist für die Integration von Internet-Präsenz, Online-Service, E-Commerce sowie das herstellerseitige Warenwirtschafts- und Produktionsplanungssystem ausgelegt. Das Basismodul für das Extranet, das OSC-Framework, lässt sich individuell um derzeit acht Komponenten erweitern: Katalogverwaltung, Shop-System, Warenbestellung (direkt per EDI), Ersatzteilbestellung, geografische Händlersuche, Bilddatenbank, Einrichtungsplanung und als Highlight den 3D-Produktkonfigurator. Letzterer konfiguriert Einzelteile und Möbelgruppen nach logischen Kriterien und präsentiert sie interaktiv in 2D oder 3D auf Websites und Onlineshops. Bei der Entwicklung von OSC mit der Einbindung des neuen OFML-Datenstandards legte hi-cad großen Wert auf die Wiederverwendbarkeit von existierenden Unternehmensdaten.

Vorteile werden sich nach Angaben von hi-cad vor allem für jene Büromöbelhersteller erschließen, die ein umfangreiches Produktspektrum mit zahllosen Varianten offerieren. Dies gilt insbesondere, wenn die technischen Daten und Zusammenhänge strukturiert und einfach visualisiert werden müssen. OSC vereinfacht die Aufgabe, Einzelteile mit Fotos zu dokumentieren, zu katalogisieren und diese Datenbestände zu aktualisieren. Produktdarstellungen, Stücklisten und logisch verknüpfte Artikelnummern ermöglichen die eindeutige Identifikation von Einrichtungssteilen in nachgeschalteten Shop-Systemen. dazu passend bietet hi-cad mit F&C online eine auf OSC optimal abgestimmte E-Commerce-Lösung für den Bürofachhandel.

Mit dem Ziel, die Geschäftsprozesse zwischen Büromöbelherstellern und dem Fachhandel zu optimieren, stellt OSC mit Webpräsentation, Erledigung von Online-Dienstleistungen sowie Integration in das bestehende ERP-System das zur Zeit höchste Niveau einer E-Business-Lösung dar. Ständige Erreichbarkeit, permanenter Überwachunsprozess bei Bestellungen sowie Datensicherheit bei der Netzübertragung, vor allem beim Zahlungsverkehr, kennzeichnen diese Art des Informationsflusses zwischen beiden Seiten. Der Personalaufwand kann erheblich reduziert werden, da Mitarbeiter von Routinearbeiten entlastet und alle wesentlichen Informationen für ihr Aufgabengebiet durch das System erhalten.


KONTAKT:

hi-cad systeme gmbh
Im Niederfeld 4
64293 Darmstadt
Tel. 06151-81210
Fax 06151-812121
E-Mail: kontakt@hi-cad.de
Internet: www.hi-cad.de