Plus, Plus, Plus - allüberall an den Kassen klingelt jetzt der Umsatz. Aber haben Sie schon mal nachgeschaut, was in den Warenkörben liegen geblieben ist oder wie viele Kunden den Einkauf schon vorher abbrechen? Eine schöne Bescherung.

Spätestens nach Weihnachten ist es Zeit, den Check-out auf Vordermann zu bringen. Wir stellen Ihnen dazu eine Infografik vor, die fast schon eine Bastelanleitung ist. Sie zeigt, wie Online-Händler verhindern können, dass Kunden ihren Web-Shop verlassen oder den Einkauf in letzter Minute abbrechen.

Über drei Hürden gilt es dem Kunden zu helfen: Mit einem sicheren Entree zu Beginn des Check-out, mit einer übersichtlichen und nutzerfreundlichen Darstellung bei der Dateneingabe und mit klaren Ansagen am Ende des Kaufprozesses. Perfomance-Dienstleister QUISMA hat die wichtigsten Elemente übersichtlich zusammengetragen.