CC-Markets und Chemplorer, die beiden Internet-Marktplätze für den elektronischen Einkauf technischer Güter und Dienstleistungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie, haben sich darauf verständigt, ihre Aktivitäten künftig auf einem gemeinsamen Marktplatz zusammenzuführen.

CC-Markets und Chemplorer, die beiden Internet-Marktplätze für den elektronischen Einkauf technischer Güter und Dienstleistungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie, haben sich darauf verständigt, ihre Aktivitäten künftig auf einem gemeinsamen Marktplatz zusammenzuführen.

Die Gründungsunternehmen von CC-Markets (BASF, Degussa, Henkel SAPMarkets) und Chemplorer (Bayer, Chemfidence, Deutsche Telekom) haben dem Vorhaben in einer Absichtserklärung zugestimmt. Ziel des Zusammenschlusses ist, einen bedeutenden Marktplatz für den Austausch technischer Güter und Dienstleistungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie in Europa zu schaffen. Das neue Unternehmen mit dem Namen "cc-chemplorer" soll zum 1. April 2001 aktiv werden.

In einer Absichtserklärung einigten sich die Partner auf eine Fusion unter Gleichen. Die Gründungsunternehmen werden im Aufsichtsgremium über jeweils eine Stimme verfügen. Die Besitzverhältnisse werden je zur Hälfte auf die bisherigen Marktplätze und deren Betreiber verteilt. Als weiteren Gesellschafter bringt CC-Markets auch die K+S Aktiengesellschaft ein.

"cc-chemplorer" wird in Deutschland von den bisherigen Standorten Bonn (Chemplorer) und Griesheim (CC-Markets) aus betrieben. Die technologische Basis von "cc-chemplorer" bildet MarketSite, die gemeinsame Marktplatzlösung von SAPMarkets und Commerce One.

Als gleichberechtigte Geschäftsführer sind Christian Rast (Chemplorer) und Peter Kieffer (CC-Markets) vorgesehen. Rast soll als Sprecher der Geschäftsführung fungieren. Zur Zeit werden die Details der Zusammenführung ausgearbeitet. (AH)


KONTAKT:

Chemplorer
Birgit Gross
Tel: 0228-6195422
E-Mail: b.gross@chemplorer.com
Internet: www.chemplorer.com

CC-Markets
Markus Kumpf
Tel. 06155-869331
E-Mail: markus.kumpf@cc-markets.com
Internet: www.cc-markets.com