Gemeinsam mit der WAP Communications GmbH, München, gestaltet die Berliner gatrixx AG, Betreiberin des deutschen Börseninformationsnetzwerks im Internet, ein umfassendes WAP-Angebot auf dem deutschen Markt für Finanzinformationen.

Gemeinsam mit der WAP Communications GmbH, München, gestaltet die Berliner gatrixx AG, Betreiberin des deutschen Börseninformationsnetzwerks im Internet, ein umfassendes WAP-Angebot auf dem deutschen Markt für Finanzinformationen.

Ab sofort können User unter der Domain www.finanztreff.de/wap zunächst Kurse aller an deutschen Börsen gehandelten Aktien und Kurslisten der Börsen-Indizes DAX, MDAX, SDAX, NEMAX, ISDEX und EuroStoxx 50 abrufen. Darüber hinaus stehen News-Headlines zur Verfügung. Für registrierte User des Internet-Informationsdienstes finanztreff.de soll dieses Angebot demnächst um Realtime-Einzelkursabfragen, Realtime-Watchlisten und Charts erweitert werden. Die vollständigen News und aktuellen Marktberichte der gatrixx-Redaktionen www.instock.de und www.de.internet.com runden dann das WAP-Angebot ab. Ziel der gatrixx AG ist es, alle relevanten Börseninformationen auch mobil zugänglich zu machen. Deshalb sollen Schritt für Schritt alle im Internet unter www.finanztreff.de verfügbaren Informationen und Funktionen auch per Handy abrufbar sein.

Das Joint Venture von gatrixx und WAP Communications führt den deutschen Marktführer im Bereich Börsennews- und Kursproviding via Internet mit den führenden Köpfen der WAP-Entwicklung zusammen. "Dank der Erfahrung der WAP Communications-Crew auf dem Gebiet der mobilen Informationsmöglichkeiten wird die gatrixx AG ihre User auch in Zukunft auf höchstem Niveau umfassend informieren", erklärt gatrixx-Projektmanager Hans Jürgen Heinbuch zum Joint Venture.

Mittels Wireless Application Protocol (WAP) können aktive Investoren via Handy aktuelle und zuverlässige Finanzinformationen abrufen und für ihre Anlageentscheidung nutzen. Vor allem im Börsenbereich ist der Zugriff auf relevante Information an jedem Ort und zu jeder Zeit von entscheidender Bedeutung. "Im Hinblick darauf, dass in drei Jahren über 25 Millionen Bundesbürger Internet-Inhalte via Handy abrufen werden, ergibt sich ein äußerst attraktiver Markt für WAP-Anwendungen, die hochqualitative Börseninformationen über Handys bereitstellen", prognostiziert WAP-Communications-Geschäftsführer Chris Holland, früher Venture-Leiter des Siemens WAP Organizers IC35.

Die gatrixx AG ist einer der führenden deutschen Anbieter von Börseninformationen im Internet. Eigene Redaktionen in Berlin, Frankfurt und New York berichten vorwiegend über deutsche und internationale Wachstumsunternehmen. Im März 2000 wiesen die Internet-Angebote von gatrixx über 70 Mio. Page Impressions auf.

Mit rund 60 Mitarbeitern betreibt das Berliner Unternehmen derzeit fünf Börseninformationsdienste mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Instock.de berichtet vor allem über Wachstumsaktien und Neuemissionen am Neuen Markt, finanztreff.de bietet als erster deutscher Informationsdienst kostenlos und unbegrenzt Realtime-Kursinformationen im Internet, die erste deutsche Frauenfinanzcommunity frauenfinanzseite.de versorgt Börsen-Anfänger mit dem nötigen Know-how, und de.internet.com informiert in Kooperation mit dem amerikanischen Partner Internet.com Internet-Profis über High-Tech-Aktien, E-Commerce und E-Marketing. Die Online-Ausgabe (mainvestor.de) des zusätzlich zu den Internet-Angeboten erscheinenden Print-Börsenbriefes Mainvestor bietet Nutzern unter anderem die Möglichkeit, mit dem Chefredakteur Axel Mühlhaus über einzelne Aktien zu diskutieren.

Die WAP Communications GmbH ist einer der führenden Know-how-Träger und Dienstleister für die Entwicklung und den Betrieb von innovativen WAP-Anwendungen mit Schwerpunkt Mobile-E-Commerce (www.wap-communications.de). Die WAP Communications GmbH hatte letztes Jahr die weltweit erste WAP- Suchmaschine unter www.wapup.de (PC) und wap.wapup.de (Handy) online im Internet. Demnächst geht unter www.wapmag.de ein umfangreiches Online-Magazin zu allen WAP-Themen online.


KONTAKT:

gatrixx AG
Jürgen Heinbuch
Tel. 030-20603180
E-Mail: jheinbuch@gatrixx.de
Internet: www.gatrixx-ag.de

WAP Communications GmbH
Chris Holland
E-Mail: holland@wapcommunications.de
Internet: www.wapcommunications.de