Der Internetkonzern Google hat die Funktionalität seines Online-Analyse-Services Google Trends um einen neuen Dienst erweitert.

Der Internetkonzern Google hat die Funktionalität seines Online-Analyse-Services Google Trends um einen neuen Dienst erweitert. Mit Google Insights for Search können Nutzer nun beispielsweise herausfinden, nach welchen Begriffen in bestimmten Zeiträumen an verschiedenen Orten der Welt am meisten gesucht wird. Nach der Auswertung der häufigsten Suchbegriffe zeigt der Dienst auch auf einer geografischen Kartendarstellung an, in welchen Ländern, Regionen und Städten ein bestimmtes Wort am häufigsten nachgefragt wurde.