Google sieht in der Sprachsuche eine wichtige Zukunftstechnologie. Vor allem im Bereich des mobilen Web seien solche Anwendungen eine große Chance für das Unternehmen.

Google sieht in der Sprachsuche eine wichtige Zukunftstechnologie. Vor allem im Bereich des mobilen Web seien solche Anwendungen eine große Chance für das Unternehmen. Das verlautbarte Google-Vizepräsident Vic Gundrota auf der Web-2.0-Expo in San Francisco, wie die BBC berichtet. "Wir glauben Sprachsuche ist eine neue Form der Suche und dass sie im Kern unseres Geschäfts liegt", so Gundrota. Zu Beginn sei Spracherkennung zwar ein netter Trick gewesen, aber nicht sehr nützlich. In Zukunft soll sich das ändern.