Die Umweltorganisation Greenpeace hat eine aufsehenerregende Kampagne gegen Apple gestartet. "Ich liebe meinen Mac. Ich wünschte nur, er würde grün daherkommen", heißt es auf der im Apple-Design gehaltenen Webseite. Die jetzt gestartete Kampagne ist Teil der Bemühungen von Greenpeace, Elektronikkonzerne zum Verzicht auf giftige Substanzen in ihren Geräten zu bewegen.

Die Umweltorganisation Greenpeace hat eine aufsehenerregende Kampagne gegen Apple gestartet. "Ich liebe meinen Mac. Ich wünschte nur, er würde grün daherkommen", heißt es auf der im Apple-Design gehaltenen Webseite. Die jetzt gestartete Kampagne ist Teil der Bemühungen von Greenpeace, Elektronikkonzerne zum Verzicht auf giftige Substanzen in ihren Geräten zu bewegen. Zu diesem Zweck haben die Umweltaktivisten vor rund einem Monat einen "Leitfaden zur Grünen Elektronik" präsentiert. (KC)