Den meisten Unternehmen ist bewusst, dass Umweltfragen einen steigenden Einfluss auf die zukünftige Einrichtung ihrer IT-Strukturen haben. Dennoch lässt die Mehrzahl der großen Unternehmen entsprechende Vorgaben für den Kauf und Gebrauch der Technologie im eigenen Haus vermissen, wie eine Umfrage von Forrester Research ergeben hat.

Den meisten Unternehmen ist bewusst, dass Umweltfragen einen steigenden Einfluss auf die zukünftige Einrichtung ihrer IT-Strukturen haben. Dennoch lässt die Mehrzahl der großen Unternehmen entsprechende Vorgaben für den Kauf und Gebrauch der Technologie im eigenen Haus vermissen, wie eine Umfrage von Forrester Research ergeben hat. Demnach spielen für 85 Prozent der Befragten Umweltfaktoren eine wichtige Rolle bei der Planung für den IT-Betrieb. Allerdings hat nur ein Viertel von ihnen "grüne" Kriterien bereits in den Einkaufsabläufen festgeschrieben. (KC)