Der europäische Marktführer trotzt der allgemeinen Wirtschaftsflaute. Die HRS-Partnerhotels profitieren von der aggressiven Vertriebspolitik des Hotel-Brokers.

Der europäische Marktführer trotzt der allgemeinen Wirtschaftsflaute. Die HRS-Partnerhotels profitieren von der aggressiven Vertriebspolitik des Hotel-Brokers.

Obwohl stark rückläufige Buchungszahlen in der Touristik und Hotellerie in jüngster Zeit die Schlagzeilen bestimmen, kann sich Hotel Reservation Service (HRS) nicht beschweren. Als Branchenführer auf dem europäischen Hotel-Reservierungs- und -Einkaufsmarkt verzeichnet HRS nicht nur seit Jahren permanente Zuwachsraten, auch 2002 wurde im Vergleich zum Vorjahr mit einem Plus von 53,49 % abgeschlossen.

Das Erfolgsgeheimnis des Kölner Unternehmens ist in seiner offensiven Vertriebspolitik zu sehen. Die Strategen bei HRS haben die Zeichen der Zeit stets frühzeitig erkannt. Ob es sich um den Zugang zur mobilen Hotelbuchung mit WAP und dem E-Plus-Internetdienst i-mode(TM) handelt oder um die Kooperation mit Fluggesellschaften. So können Kunden des Billigfluganbieters Germanwings auf dessen Homepage seit Startbeginn im Oktober letzten Jahres die HRS-Hotelangebote buchen. Den Linien- und Charterflugbereich deckt HRS ebenfalls ab. Sowohl auf den Internet-Portalen der Swiss und Austrian Airlines Group als auch der LTU kann der Kunde unter den 110.000 HRS-Partnerhotels weltweit wählen.

Zahlreiche Kooperationen mit Internet-Portalen, Flughäfen und Reisebüros sowie mehr als 9.000 direkt an das HRS-System angeschlossenen Firmen bilden die Basis für den rasanten Umsatzzuwachs von HRS. Die Präsenz auf attraktiven Online-Plattformen, wie etwa bahn.de, sat1.de oder prominenten Städteportalen wie Köln.de und Hamburg.de, wird HRS auch 2003 fortführen. So wurde für 2003/2004 ein exklusiver Kooperationsvertrag mit der Bild.T-Online.de AG unterzeichnet. HRS ist seit kurzem als Partner für Hotelbuchungen auf den Reiseseiten von www.bild.t-online.de, dem Marktführer unter den General-Interest-Angeboten im Internet, buchbar. (KC)


KONTAKT:

Hotel Reservation Service
Gabriele Barisic-Rast
Internet: www.hrs.de