Ab sofort läuft die Bewerbungsfrist für den "Help Desk Award 2002", der alljährlich von IIR Deutschland ausgeschrieben wird. Ausgezeichnet werden beispielhafte Help-Desk-Organisationen aus den Bereichen "Interner Help Desk" und "Externer Support Dienstleister".

Ab sofort läuft die Bewerbungsfrist für den "Help Desk Award 2002", der alljährlich von dem Kongressveranstalter IIR Deutschland ausgeschrieben wird. Ausgezeichnet werden beispielhafte Help-Desk-Organisationen aus den Bereichen "Interner Help Desk" und "Externer Support Dienstleister". Der Award wird im Rahmen des Help Desk Forums 2002 (25. bis 27. November 2002) in der Mainzer Rheingoldhalle verliehen.

Mit dem Award will IIR Deutschland interne und externe Help-Desk- und Support-Einheiten würdigen, die professionell organisiert sind und ein starkes Service-Bewusstsein gegenüber ihren Kunden aufzeigen. Folgende Kriterien werden bei der Preisvergabe berücksichtigt: Service Level, Kundenzufriedenheit, Unterstützung durch Tools, Dokumentation und Organisation, Mitarbeiterqualifikation und -motivation.

Der Help Desk Award wird bereits zum fünften Mal verliehen. In den vergangenen Jahren gehörten Unternehmen wie die Sinius GmbH, Düsseldorf, das Anwender-Zentrum der BMW Group, München, csg Helpline, Erfurt und Neckermann Reisen, Frankfurt, zu den Gewinnern.

Die Bewerbungsunterlagen für den Help Desk Award 2002 sind im Internet unter www.help-desk-forum.de abrufbar. Einsendeschluss ist der 21. Oktober 2002. (ST)


KONTAKT:

IIR Deutschland GmbH
Oliver Schüttler
Projektleiter
Postfach 1050
65836 Sulzbach im Taunus
Tel. 069-50604157
Fax 069-50604198
E-Mail: oschuettler@iir.de
Internet: www.help-desk-forum.de