Durch ihre Teilnahme an e-fellows.net wollen die beiden Banken die Möglichkeiten des Internets verstärkt zur frühzeitigen Kontaktaufnahme mit dem künftigen Führungsnachwuchs nutzen.

Durch ihre Teilnahme an e-fellows.net wollen die beiden Banken die Möglichkeiten des Internets verstärkt zur frühzeitigen Kontaktaufnahme mit dem künftigen Führungsnachwuchs nutzen.

e-fellows.net knüpft ein Netzwerk zwischen den besten Studierenden und den Top-Unternehmen der europäischen Wirtschaft.

Bereits 37.000 Studenten nutzen die Informationsplattform, knapp 14.000 haben sich für das Online-Stipendium beworben und 3.750 Studenten wurden als Stipendiaten aufgenommen. e-fellows.net vergibt Stipendien aufgrund akademischer Leistung, praktischer Erfahrungen, Auslandsaufenthalten sowie dem Engagement außerhalb des Studiums.

Jeder Stipendiat erhält einen kostenlosen Internetzugang (inkl. Telefongebühren), Recherchemöglichkeiten in über 400 Datenbanken und kann sich per Mausklick bei Partnerunternehmen für Veranstaltungen, Praktika oder Jobs bewerben. Eigene Workshops und Seminare für Stipendiaten runden das Angebot ab. (KC)


KONTAKT:

e-fellows.net GmbH & Co. KG
Margret Steinle
Sendlinger Straße 27
80331München
Tel. 089-23232340
Fax 089-23232222
E-Mail: margret.steinle@firm.e-fellows.net
Internet: www.e-fellows.net