IBM hat ein kostenloses 3D-Multiplayer-Spiel veröffentlicht, das den Spielern Umweltbewusstsein und Einblicke in technische Zusammenhänge vermitteln soll. Das im Rahmen der derzeit stattfindenden Engineers Week in Washington D.C. präsentierte "PowerUp" versetzt den Spieler auf den kurz vor der ökologischen Katastrophe stehenden Planeten Helios.

IBM hat ein kostenloses 3D-Multiplayer-Spiel veröffentlicht, das den Spielern Umweltbewusstsein und Einblicke in technische Zusammenhänge vermitteln soll. Das im Rahmen der derzeit stattfindenden Engineers Week in Washington D.C. präsentierte "PowerUp" versetzt den Spieler auf den kurz vor der ökologischen Katastrophe stehenden Planeten Helios. In drei unterschiedlichen Missionen, die entweder alleine oder zusammen mit Online-Freunden gespielt werden können, soll der drohende Kollaps durch das Eingreifen des Spielers abgewendet werden. Zusätzliche Nebeneffekte: Neben der generellen Stärkung des Umweltbewusstseins dienen nicht spielbare Charaktere im Spiel als Guides, die Nutzer dazu bringen sollen, über eine Karriere in technischen Berufen nachzudenken.