IBM und Sun sind die beiden Konzerne, die in Sachen Reduktion des Treibhausgas-Ausstoßes in der IT-Branche bislang die größten Schritte gemacht haben.

IBM und Sun sind die beiden Konzerne, die in Sachen Reduktion des Treibhausgas-Ausstoßes in der IT-Branche bislang die größten Schritte gemacht haben. Zu diesem Ergebnis kommt Greenpeace im heute, Mittwoch, erstmals veröffentlichten Ranking der Cool IT Challenge. Insgesamt ist das Ergebnis allerdings ernüchternd - selbst die Spitzenreiter im Zwölferfeld bringen es nur auf 29 von 100 möglichen Punkten. Dabei wurden sowohl technische Lösungen zum Erreichen von Klimazielen als auch entsprechendes politisches Engagement berücksichtigt.