Der Münchner Internet-TV-Spezialist startet am 24. Februar 2000 einen Web-Video-Service rund um das Thema Informationstechnologie im Internet.

Der Münchner Internet-TV-Spezialist INeTV startet am 24. Februar 2000 einen Web-Video-Service rund um das Thema Informationstechnologie im Internet.
Für diesen "ganzjährigen IT-Channel" hat das Unternehmen nach eigenen Angaben Content-Partnerschaften mit verschiedenen Anbietern wie der Neuen Mediengesellschaft, dem Dienstleister tvonweb und dem "Computerchannel" geschlossen. Technologie-Partner sind u.a. der Internet-Service-Provider (ISP) Uunet, Microsoft und Yahoo! Broadcast.

Während der CeBIT will INeTV Pressekonferenzen per Web-Video übertragen.


FIRMENPROFIL:

INeTV Internet Television Technologies AG produziert und betreibt mit SMILE-TV eine anspruchsvolle Plattform für spezielle Zielgruppen als Streaming Video und entwickelt eigene Formate für TV-Sendungen im Internet. Dabei integriert das Unternehmen die vier Bereiche Television, Personal Video, Personal Computer und Internet. Dies ermöglicht "SMILE-TV für jedermann".
Neben dem Hauptsitz in München verfügt INeTV mit dem weiteren Standort Braunschweig über eine enge Anbindung an den Forschungsbereich "Neue Medien" der dortigen Technischen Universität. Durch die Beteiligung von internationalen Venture Capital Gesellschaften an INeTV strebt das Unternehmen im ersten Halbjahr 2000 den Börsengang an.


KONTAKT:

INeTV Internet Television Technologies AG
Münchner Technologiezentrum
Frankfurter Ring 193 a
80807 München
Tel. 089-32 22 69-00
Fax 089-32 22 69-09
E-Mail: info@inetv.de
Internet: www.inetv.de