Aller Anfang ist schwer. Wofür soll man sich entscheiden? Magento, Shopify oder stornvy? Vielleicht doch besser Etsy? Oder reicht vorerst noch ebay? In E-Commerce-Plattform-Vergleichen werden oft Funktionsumfänge und technische Leistungsparameter als Bewertungskriterien herangezogen und allgemeine Empfehlungen ausgesprochen. Doch wie orientiert man sich als Gründer ohne Vorkenntnisse daran, wenn man derlei Informationen noch gar nicht einzuordnen und die Bedeutung einzelner Funktionen für sich noch nicht zu gewichten weiß?

Ecommerce Rules hat sich dieser Frage angenommen und stellt beispielhaft 9 Gründertypen und die für sie passenden E-Commerce-Plattformen in einer kompakten Infografik gegenüber. So erfährt man, welche Plattform für welchen Typus geeignet ist. 

Ecommerce Rules unterscheidet und charakterisiert hier 9 E-Commerce-Einsteiger nach ihren jeweils verschiedene Ansätzen, Erfahrungsstufen und Ambitionen. Von der Hausfrau über den angehenden Dropshipper bis hin zum ambitionierten Fashion Retailer werden die Typen kurz charakterisiert, passende Plattformen empfohlen, deren technische Features anschaulich gegenübergestellt und jeweils einzelne Assets hervorgehoben.

Wie Gründer die passende E-Commerce-Plattform finden

The 80/20 Guide to Finding the Perfect Ecommerce Platform – An infographic by the team at Ecommerce Rules